Seite auswählen

Werbung

Instagramkanal @dasistberlinbitch zeigt das Treiben der Hauptstadt

Instagramkanal @dasistberlinbitch zeigt das Treiben der Hauptstadt
Foto: Instagram.com/@dasistberlinbitch

Berlin ist bekannt für seine ausgefallenen Bewohnerinnen Bewohner. Auf dem Instagram-Account @dasistberlinbitch sammelt Admin Ben mithilfe seiner Follower witzige Schnappschüsse und verrückte Videos.


Berlin eilt ein ambivalenter Ruf voraus. Den einen ist die Hauptstadt zu groß, anonym, hektisch und wild. Die anderen lieben die Stadt für ihre Vielfalt, die ausgelassenen Partys und das große Angebot an Kunst und Kultur. Der Instagram-Kanal @dasistberlinbitch veröffentlicht regelmäßig abstruse Schnappschüsse und lustige Videos aus der Stadt – und fängt die Stimmung der Großstadt authentisch ein. 

Menschen, die in der Tram auf einem Sofa sitzen, oder ein Mann, der auf seinem Kopf ein Bier balanciert und dabei durch Berlins Straßen radelt: Der Account sammelt vor allem spontane Momentaufnahmen. Verwackelte und rauschige Fotografien ersetzen die inszenierte Instagram-Manier. Rund 240 Tausend Menschen folgen @dasistberlinbitch bereits – und unterstützen Admin Ben auf der Suche nach Bild- und Videomaterial aus der Hauptstadt.

Liebevolle Einblicke in das Leben der Großstadt

Im Fokus des Kanals stehen vor allem die unterschiedlichen Bewohnerinnen und Bewohner Berlins. Dabei geht es aber nicht darum, sich über die Abgebildeten lustig zu machen. Stattdessen bietet der Kanal einen liebevoll belustigten Einblick in das diverse und vielseitige Treiben der Großstadt.

Von Pauline Pötter


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend