Seite auswählen

Werbung

Schlaghose und Lady-Di-Frisur: Rose entführt Instagram in die 60er- und 70er-Jahre

Schlaghose und Lady-Di-Frisur: Rose entführt Instagram in die 60er- und 70er-Jahre
Foto: Instagram/ @rosenoraanna

Rose liebt die 60er und 70er-Jahre. Auf ihrem Instagramkanal @rosenoraanna teilt sie ihre Vorliebe und erweckt die Zeit mit Outfitinspirationen und Tutorials wieder zum Leben.


Auf ihrem Instagram-Account @rosenoraanna entführt Rose ihre Follower in die Zeit der 60er- und 70er-Jahre. Mit kreativen Tutorials und Outfitinspirationen erweckt sie diese Zeit wieder zum Leben.

Wallendes Haar, Schlaghosen und Songs wie „Stayin‘ Alive“ von den Bee Gees sind Assoziationen, die vielen in den Kopf schießen, wenn sie an die 70er-Jahre denken. Sie waren eine Zeit der Umbrüche und Extreme. Wer Roses Instagram-Account besucht, dem derzeit fast 80 000 Menschen folgen, bekommt das Gefühl, eine Zeitreise zu machen.

Rose, die optisch an Prinzessin Diana erinnert und mit einem Tutorial zu der Lady-Di-Frisur schon viral ging, zeigt die unterschiedlichen Facetten der Zeit. Sie lädt Fotos von sich im entsprechenden Modestil hoch, erklärt, wie man für diese Zeit typische Frisuren selbst nachstylen kann und teilt Musik, die ebenfalls charakteristisch für die 60er- und 70er-Jahre ist. So gibt sie ihren Followern die Möglichkeit, den Zeitgeist dieser Ära nachzuempfinden. Auf TikTok ist sie als @70srose mit ähnlichen Inhalten aktiv.

Von Pauline Pötter


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend