Seite auswählen

Werbung

Valentina Vapaux auf Instagram: Das Sprachrohr der Generation Z

Valentina Vapaux auf Instagram: Das Sprachrohr der Generation Z
Foto: Instagram/ @valentinavapaux

Auf Instagram ist @valentinavapaux mit Themen wie Sex, Emotionen und ihrem Onlinestudium während der Pandemie erfolgreich.


Valentina mag Literatur, interessiert sich für Politik und setzt sich auf ihren Fotos gerne in Szene. In ihren Instagram-Storys zeigt sie sich auch mal mit verwischter Wimperntusche und geröteten Augen. Tabus kennt sie nicht. Vermutlich ein Grund, wieso knapp 100 000 Menschen ihren Alltag auf Instagram verfolgen. Auf ihrem Kanal @valentinavapaux redet Valentina über Sex, Emotionen oder über ihr pandemiebedingtes Onlinestudium.

Für den Podcast „Pancake Politik“ spricht die Studentin über politisches Geschehen. Sie tritt als unaufgeregtes Sprachrohr der Generation Z auf. Kein Rock ist zu kurz, keine Frage zu dumm und kein Ziel unrealistisch: Valentina spielt auf ihrem Kanal mit der Ästhetik des Jungseins. Mögen manche ihrer Bilder auf den ersten Blick etwas belanglos wirken, spiegeln ihre Selbstdarstellung und der Mut zur Selbstironie ihre Generation doch überraschend authentisch wider.

Von Nina Hoffmann


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Nina Hoffmann

Nina (24) studiert Soziologie und kennt somit alle Sprüche über eine Karriere als Taxifahrerin. Statt an ihren Fahrkünsten zu feilen, liest sie lieber Texte über Gender-Fragen und Emanzipation - oder noch besser: Die dazugehörigen Kommentare der Facebook-Nutzer/innen.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend