Seite auswählen

Werbung

„Horizon“: Nächstes Playstation-Spiel bekommt Netflix-Serie

„Horizon“: Nächstes Playstation-Spiel bekommt Netflix-Serie
Foto: Instagram/guerillagames

Spielehersteller Sony hat bekannt gegeben, dass derzeit an Serien zu populären Games gearbeitet werde. Darunter ist auch eine Netflix-Adaption zu den Horizon“-Spielen.


Nach „The Witcher“ und „The Last of Us“ erhält ein weiteres erfolgreiches Spiel eine Serienadaption. Sony hat jetzt bekannt gegeben, dass Netflix eine Serie zu den Horizon“-Spielen veröffentlichen wird. Viele Informationen gibt es dazu noch nicht, außer dass der Titel der Serie Horizon 2074″ lauten wird. Das gibt Fans jedoch Hinweise auf die potenzielle Handlung:

In den beiden Spielen Zero Dawn“ und Forbidden West“ schlüpfen Spielerinnen und Spieler in die Rolle von Aloy, die ungefähr 1000 Jahre nach der Auslöschung der Menschheit, wie wir sie kennen, ums Überleben kämpft. Das genaue Datum der Apokalypse ist nicht bekannt, sie hat jedoch im ungefähren Zeitraum von 2074 stattgefunden. Daraus lässt sich schließen, dass die Serie zumindest zum Teil den Zerfall der Menschheit und die Gründe dafür thematisiert.

Horizon 2074″: Serie mit zwei Zeitlinien

Insider Jeff Grubb berichtete, dass die Serie eine Erweiterung der Spielereignisse sein soll. Die Handlung richte sich also nach bisher unbekannten Themen und nicht nach Aloys Abenteuern aus den Spielen. Außerdem soll es zwei Zeitlinien geben: eine, die den Zerfall der Menschheit zeigen könnte, und eine, die in der Zeit von Aloys Geschichte spielt.

Offiziell sind diese Informationen jedoch noch nicht. Deshalb ist es auch noch unklar, wer Aloy und andere Charaktere aus den Spielen verkörpern wird – und ob diese überhaupt in der Serie vorkommen werden. Lediglich der Drehort, Toronto, und das Director und Mangement-Team stehen bereits fest. Darunter sind Jack Boehm, Assistenz-Director von „The Boys“, und Michele Brady, Art-Director von „The Expanse“.

Wann die Serie auf Netflix zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Da sie gerade erst angekündigt wurde, müssen sich Fans der Spielreihe auf jeden Fall noch etwas länger gedulden.

Von Tim Klein



Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend