Seite auswählen

Werbung

Neue Élite-Staffel wird durch Kurzgeschichten eingeleitet

Neue Élite-Staffel wird durch Kurzgeschichten eingeleitet
Foto: Instagram/ @elitenetflix

Am 18. Juni erscheint die vierte Staffel von Élite auf Netflix. Die Élite-Kurzgeschichten dienen als kleiner Vorgeschmack.


Élite-Fans aufgepasst: Da kommt was Neues! Nachdem wir nun schon drei spannende Staffeln lang das Leben der Privatschüler an der Las Encinas verfolgen durften, gibt es bald die vierte Staffel auf Netflix.

Kurzgeschichten widmen sich einzelnen Charakteren

Ab dem 14., 15. und 17. Juni erscheinen die Élite-Kurzgeschichten. Diese drehen sich jeweils nur um einzelne Charaktere der Serie. So gibt es das Format „Nadia-Guzmán“, das die Fernbeziehung des Paares thematisiert und die „Carla-Samuel“-Kurzgeschichten, in denen Samuel Carla davon abhalten will, nach London zu gehen. Das „Guzmán-Caye-Rebe“-Format hingegen widmet sich den wilden Aktionen des Trios, in denen auch Drogen involviert sind.

Diese Kurzfilme bilden eine Art Übergang zur vierten Staffel, die dann am 18. Juni rauskommt. Jedoch wird es ein paar Veränderungen geben: Nicht alle Figuren bleiben in der neuen Staffel dabei.

Kann diese Staffel mit den vorangegangen mithalten? Auf jeden Fall lässt sich viel Drama und Nervenkitzel erwarten.

Von Pauline Pötter


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend