Seite auswählen

Werbung

„I Got A Feeling“: Felix Jeahn und Robin Schulz arbeiten wieder zusammen

„I Got A Feeling“: Felix Jeahn und Robin Schulz arbeiten wieder zusammen
Foto:  Henning Kaiser/dpa

Fünf Monate nach „One More Time“ haben die beiden deutschen DJs Felix Jaehn und Robin Schulz zusammen mit Georgia Ku ihren neuen Song „I Got A Feeling“ veröffentlicht. Die neue Single kann mit dem jüngsten Hit der beiden mithalten, meint MADS-Autorin Maja.


Sowohl Robin Schulz als auch Felix Jaehn sind schon für beliebte Ohrwürmer wie „Cheerleader“ (Felix Jaehn) und „Sugar“ (Robin Schulz) bekannt. Spätestens mit dem ersten gemeinsamen Song der Musiker „One More Time“ war dann klar: Wenn sich zwei weltberühmte DJs zusammentun, kommt ein noch besserer Song dabei raus.

„I Got A Feeling“: Fröhlicher Text, einprägsame Melodie

Die neue Single „I Got A Feeling“ klingt nun deutlich fröhlicher als ihr Vorgänger. Für den Gesang haben sich Jaehn und Schulz die englische Sängerin Georgia Ku mit ins Team geholt. Während diese über zurückgewonnene Freiheiten singt, wird sie von einer einprägsamen und dynamischen Melodie begleitet. Ein Musikvideo ist noch nicht draußen, doch auch der Visualizer versprüht mit knalligen Farben und zum Text passenden Animationen gute Laune.

Felix Jaehn kündigt Album-Release an

Auf die Veröffentlichung der Single folgten Neuigkeiten, über die sich Fans der DJs freuen können: Am 1. Oktober erscheint das neue Album „Breath“ von Felix Jaehn. Nachdem „One Last Time“ in dem vierten Studioalbum „IIII“ von Robin Schulz zu hören war, wird „I Got A Feeling“ vermutlich Teil von Jaehns Album sein. Der neue Track erleichtert mit seiner positiven Energie auf jeden Fall die Wartezeit.

Von Maja Walkowiak


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend