Seite auswählen

Werbung

Emotional und elektronisch: Ed Sheeran kündigt neues Album „=“ an

Emotional und elektronisch: Ed Sheeran kündigt neues Album „=“ an
Foto:  Joel C Ryan/Invision/AP/dpa

Mehr als drei Jahre nach seinem jüngsten Soloalbum kündigt Sänger Ed Sheeran sein viertes Studioalbum mit
14 neuen Songs an. Die ersten Singles unterscheiden sich stark voneinander.


„Es war ein langer, langer Weg“, schreibt Ed Sheeran auf Instagram. „Ich habe Liebe, Verlust, neues
Leben, Trauer und alles dazwischen während des Schreibens erlebt. Es fühlt sich wirklich wie ein
Coming-of-Age Album an.“ Damit kündigt der Sänger sein viertes Studioalbum an. „=“ (Equals) erscheint am 29. Oktober.

„Visiting Hours“: Ed Sheeran veröffentlicht emotionales Lied

Gemeinsam mit der Ankündigung veröffentlicht er auch ein sehr persönliches Lied. „Visiting Hours“
hat er für einen langjährigen Mentor geschrieben, der im März plötzlich verstorben war.
Das Lied erinnert an den alten Ed Sheeran und Lieder wie „Photograph“ oder „Perfect“ mit
Akustikgitarre und seiner Stimme im Vordergrund.

Neuer Sound in „Bad Habits“

In der ersten Singleauskopplung „Bad Habits“, die im Juni erschienen ist, hatte Sheeran eine ganz andere Seite von sich gezeigt – mit neuem Sound sang er über schlechte Entscheidungen. Das Lied ist deutlich elektronischer als die gewohnten, eher akustischen Songs. Die Fans dürfen also gespannt sein, wie der Rest des Albums klingen wird.

Von Lea Stockmann


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend