Seite auswählen

Werbung

Youtuberin Melina Sophie verabschiedet sich von Social Media

Youtuberin Melina Sophie verabschiedet sich von Social Media
Foto: Instagram/@melinasophie

Eine der erfolgreichsten Youtuberinnen Deutschlands verlässt die sozialen Netzwerke. In einem Abschiedsvideo bedankt sich Melina Sophie Baumann bei ihren Followerinnen und Followern.


In einem letzten Video hat Influencerin Melina Sophie Baumann ihren Rückzug aus den sozialen Medien angekündigt. Die 25-Jährige startete 2013 ihren Youtube-Account „LifeWithMelina“ und baute sich schnell eine große Community auf – heute hat ihr Kanal mehr als 1,8 Millionen Followerinnen und Follower.

Neues Kapitel für Melina Sophie

In ihrem Abschiedsvideo erklärt sie ihren Rückzug aus der Öffentlichkeit: Für sie sei es jetzt Zeit, ein neues Kapitel zu beginnen. „Das nächste Kapitel schreibe ich alleine weiter“, schreibt sie auf ihrem Instagram-Account @melinasophie, dem 3,6 Millionen Menschen folgen. Die Youtuberin bedankt sich bei ihren Followerinnen und Followern für die Unterstützung und die vielen Erfahrungen der vergangenen acht Jahre.

Social Media mit Vorsicht benutzen

Eine letzte Message gibt Melina Sophie ihrer Community noch mit: „Nutzt Social Media portioniert und mit Vorsicht.“ Sie warnt davor, sich zu sehr mit anderen zu vergleichen und das in den sozialen Medien präsentierte Leben anderer zu beneiden. Stattdessen solle man immer daran denken, dass nicht alles echt sei, was auf Social Media gezeigt werde. Mit einem letzten emotionalen Cyberhug, also einer „digitalen Umarmung“, verabschiedet sich die Youtuberin von ihren Followerinnen und Followern.


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend