Seite auswählen

Werbung

„SOS Sessions“: Spendenaktion mit Felix Lobrecht, K.I.Z und Co.

„SOS Sessions“: Spendenaktion mit Felix Lobrecht, K.I.Z und Co.
Foto: SOS Mediterranee Germany

Die Spendenaktion „SOS Sessions“ von SOS Mediterranee geht in die zweite Runde. Vom 11. bis 14. Dezember finden Konzerte, Talks, Stand-up-Comedy und Lesungen statt, um auf den humanitären Notstand im Mittelmeer aufmerksam zu machen. Mit dabei sind Stand-Up-44, Seeed, K.I.Z und viele mehr.


Die Organisation SOS Mediterranee veranstaltet die zweiten „SOS Sessions“. Dabei handelt es sich um eine Spendenaktion, um auf den humanitären Notstand im Mittelmeer aufmerksam zu machen. Vom 11. bis 14. Dezember finden Konzerte, Talks, Stand-Up-Comedy und Lesungen im Festsaal Kreuzberg in Berlin statt. Tickets dafür gibt es nicht zu kaufen, sie sind nur in einem Gewinnspiel erhältlich. Wer spendet, kann damit zwei Tickets für die Wunschveranstaltung gewinnen.

Bei der zweiten Ausgabe unterstützen Künstler wie K.I.Z, Seeed, Clueso, Thees Uhlmann und Stand Up 44 mit Felix Lobrecht die Aktion. Mit den Spenden will die Organisation ein eigenes, schnelles Rettungsschiff finanzieren, um mehr Leben zu retten.

„SOS Sessions“: Spenden bis 2. Dezember

Wer an der Aktion teilnehmen möchte, muss bis zum 2. Dezember um 23:59 Uhr über die Website von SOS Mediterrane eine Spende abgeben und eine Wunschveranstaltung auswählen. Für die Konzerte werden je 200-mal zwei Tickets verlost. Für die Lesung „Tatort Mittelmeer“, StandUp 44 und das Panel sind es jeweils 100-mal zwei Tickets.


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Ella Rinke

Ella (21) studiert Medien und Kommunikation. Neben Kunst interessiert sie sich für Musik, die sie bei MADS rezensiert. Dazu schreibt sie über alles, was gerade so passiert.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend