Seite auswählen

Werbung

MADS-Kolumne: Liebes Public Viewing,

MADS-Kolumne: Liebes Public Viewing,
Foto: Florian Petrow

Der Tag des Handtuchs, Polizei auf dem Fusion-Festival oder Dick-Pic-Memes – jede Woche kommentieren wir Internetphänomene, Gesellschaftliches oder Kurioses. Dieses Mal: Das Public Viewing.


für viele gehörst du einfach zu WM und EM dazu. Du bringst Tausende dazu, sich zum Fußballschauen auf ungemütliche Bänke zu quetschen, während ihnen der Schweiß die geschminkten Fahnen auf den Wangen verschmiert. Auch dieses Jahr bist du dabei – wenn auch in kleinem Rahmen. Schade ist aber, dass es wohl auch bei der WM 2022 nicht wie früher wird. Denn diese wird im Winter stattfinden. Ob du dann so gefragt sein wirst?

Sucht die Fäustlinge, MADS


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Laura Ebeling

Laura (22) studiert Kommunikationsmanagement - oder einfacher gesagt "irgendwas mit Medien". Von ihren Kenntnissen macht sie auch hier Gebrauch und beschäftigt sich gerne mit Themen wie Gleichberechtigung, dem politischen Geschehen und - für Frauen typisch - Fußball.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend