Seite auswählen

Werbung

DiscoverEU: So läuft die Bewerbung für das kostenlose Interrail-Ticket

DiscoverEU: So läuft die Bewerbung für das kostenlose Interrail-Ticket
Foto: Patrick Seeger/dpa

Immer wieder verlost die EU-Kommission unter dem Namen DiscoverEU Interrail-Zugtickets für ganz Europa an 18-Jährige. Dieses Jahr dürfen sich auch 19- und 20-Jährige bewerben, für die das Programm coronabedingt ausgefallen war. MADS erklärt, wie die Bewerbung funktioniert.


Für 30 Tage mit dem Zug durch Europa reisen und das ganz umsonst: Seit 2018 verlost die EU-Kommission mit DiscoverEU Interrailtickets an 18-jährige Europäer und Europäerinnen. Dieses Jahr können 60.000 junge Menschen Tickets für den Zeitraum von 1. März 2022 bis 28. Februar 2023 gewinnen und damit bis zu 30 Tage durch Europa reisen.

Dabei können sich die Teilnehmenden aussuchen, ob sie alleine oder gemeinsam mit bis zu vier Freundinnen und Freunden reisen möchten. Da das Programm coronabedingt zeitweise ausgesetzt wurde, dürfen sich dieses Jahr auch 19- und 20-Jährige bewerben.

So funktioniert die Bewerbung für das Interrail-Ticket

  1. Um sich überhaupt bei DiscoverEU bewerben zu können, müssen Interessierte einige Bedingungen erfüllen. So können sich nur Personen bewerben, die zwischen dem 1. Juli 2001 und dem 31. Dezember 2003 geboren sind. Sie müssen zudem die Staatsangehörigkeit eines Landes besitzen, das zum Zeitpunkt des Vergabebeschlusses EU-Mitglied ist.
  2. Auf dem Online-Bewerbungsformular müssen Interessierte die Nummer ihres Personalausweises oder Reisepasses angeben.
  3. Anschließend gibt es ein kleines Multiple-Choice-Quiz mit allgemeinen Fragen über die Europäische Union und unterschiedliche EU-Initiativen für junge Menschen.
  4. Zuletzt gibt es noch eine Zusatzfrage, in der geschätzt werden muss, wie viele junge Menschen sich in dieser Runde von DiscoverEU bewerben werden. Wer näher an der richtigen Zahl ist, bekommt mehr Punkte. Aus den Antworten ergibt sich eine Rangliste. Zur Orientierung: In der Runde von 2018-2019 haben sich 350.000 Bewerber um insgesamt 70.000 verfügbare Travel-Pässe beworben.
  5. Entsprechend der Rangliste verteilt die EU Kommission die Tickets, solange der Vorrat reicht.

Das Bewerbungsverfahren läuft noch bis zum 26. Oktober 2021, 12 Uhr.


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Ella Rinke

Ella (20) studiert Medien und Kommunikation. Neben Kunst interessiert sie sich für Musik, die sie bei MADS rezensiert. Dazu schreibt sie über alles, was gerade so passiert.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend