Seite auswählen

Werbung

„Avatar 2“: Disney veröffentlicht Filmtitel und ersten Trailer

„Avatar 2“: Disney veröffentlicht Filmtitel und ersten Trailer
Foto: Jens Kalaene dpa/lbn

Nach langer Wartezeit gibt es langsam konkretere Infos zum Film „Avatar 2“. Auf der CinemaCon hat Disney einen ersten Teaser-Trailer gezeigt und den Titel des Science-Fiction-Sequels bekanntgegeben. 


13 Jahre ist es bereits her, dass der erste „Avatar“-Film auf der Kinoleinwand zu sehen war. Dass weitere Teile folgen sollen, ist schon lange bekannt. Doch die Starttermine haben sich immer wieder verschoben. Jetzt hat Disney auf der CinemaCon bekanntgegeben, dass der zweite Teil den Titel „Avatar: The Way of Water“ tragen wird. Dazu gibt es einen ersten Teaser-Trailer.

Zweiter Teil: „Avatar: The Way of Water“

Die Welt um den fiktiven Planten Pandora scheint noch nicht weit genug erforscht. Im anstehenden „Avatar“-Film soll die Unterwasserwelt im Fokus stehen. Der auf der CinemaCon erschienene Teaser hat allerdings noch nicht allzu viel Handlung preisgegeben. Besucher und Besucherinnen der Filmmesse berichteten „Variety“, dass es darin keinen Dialog gegeben habe, dafür aber atemberaubende Aufnahmen aus Ozeanen und Seen und von den blauhäutigen Na’vi-Ureinwohnern.

Nach langem Warten geht es weiter

Der zweite Teil der Reihe sollte ursprünglich 2014 veröffentlicht werden. Wegen der aufwendigen Produktion wurde der Termin immer wieder verschoben, und dann kamen auch noch die Corona-Pandemie sowie weitere Filmprojekte des Regisseurs James Cameron dazwischen. „Avatar: The Way of Water“ soll nun Mitte Dezember 2022 in die Kinos kommen. Drei weitere Fortsetzungen sind bis 2028 geplant.

In Deutschland ist der Teaser-Trailer zum Film vorerst ausschließlich vor der Kinovorstellungen des Marvel-Films „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ zu sehen, der am 4. Mai in die Kinos kommt. Die Onlineveröffentlichung erfolgt eine Woche später.

Von Cara Kreth


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend