Seite auswählen

Werbung

Nur fünf Folgen auf Deutsch: So ist die neue Staffel von „The Order“

Nur fünf Folgen auf Deutsch: So ist die neue Staffel von „The Order“
Foto: Quelle: Netflix

Die neuen zehn Folgen von „The Order“ ähneln einer Mischung aus einer Teen-Fantasy-Serie, einem Horror-Film und „Twilight“. Allerdings sind die nur die ersten fünf Folgen der Netflixserie auf Deutsch verfügbar. Warum das so ist, erklärt Mads-Autorin Laura.


Wen die erste Staffel von der Netflix-Serie „The Order“ gefesselt hat, wird auch in der zweiten nicht enttäuscht. College-Student Jack Morton gerät dort zwischen die Fronten eines Krieges, der seit Ewigkeiten zwischen Werwölfen und dunklen Magiern tobt. Doch dann taucht ein noch größeres Übel auf und bedroht die Existenz aller. Geheimnisse, Spannung und etwas Horror: Die zehn neuen Folgen ähneln einer Mischung aus einer Teen-Fantasy-Serie, einem Horror-Film und „Twilight“ – denn auch hier dürfen mehrere Liebesgeschichten nicht fehlen.

„The Order“: Fünf Folgen mit deutschem Untertitel

Die Corona-Pandemie machte vor dieser Netflix-Produktion aber nicht halt. Was sofort auffällt: Seitdem die zweite Staffel von  „The Order“ im Juni gestartet ist, sind nur die ersten fünf Folgen in Deutsch verfügbar – die rechtlichen auf Englisch mit deutschem Untertitel. Der Grund: Die deutsche Synchronbranche war und ist während der Pandemie zu großen Teilen sehr stark eingeschränkt. Wann die komplette Serie synchronisiert auf Netflix erscheinen wird, ist daher bislang noch unklar. 

Von Laura Ebeling

Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...
Send this to a friend