Seite auswählen

Werbung

„Music to be murdered by“: Eminem meldet sich mit neuem Album zurück

„Music to be murdered by“: Eminem meldet sich mit neuem Album zurück
Foto: Ashley Landis/EPA/dpa

Anspielungen auf die hohe Waffengewalt in den Staaten und ein Feature mit dem kürzlich verstorbenen Rapper Juice WRLD: Eminem hat jetzt sein elftes Studioalbum veröffentlicht.


Mit „Music to be murdered by“ hat Eminem jetzt völlig überraschend sein elftes Studioalbum veröffentlicht. Das Album bietet sowohl schnelle, fetzige Songs, in denen er auch gegen seine Kritiker austeilt, als auch ruhigere Lieder mit ernsten Themen, die den US-Rapper zu beschäftigen scheinen: Im eigens mit Musikvideo erschienenem Song „Darkness“ werden die zahlreichen Schießereien der letzten Zeit thematisiert. Der Zuschauer des Videos wird sogar aufgefordert an einer Abstimmung teilzunehmen, um die Waffengesetze in Amerika zu ändern.

Rein musikalisch kehrt Eminem in gewohnter Manier zurück: Mit seiner einzigartigen Stimme und extremem Tempo flowt der mittlerweile 47-Jährige über die Beats und beweist erneut eine außergewöhnliche Wortgewandtheit. Besonders in „Godzilla“ zeigt der legendäre Rapper, was er noch alles drauf hat.

Neues Album: Ist Eminem noch aktuell?

Doch die Szene hat sich in den letzten Jahren verändert. Der Fokus im Rap liegt nicht mehr so stark auf Texten und Schnelligkeit sondern vielmehr auf der Stimmung und den Beats. „Music to be murdered by“ kann es aber trotzdem mit modernen Rappern wie Travis Scott oder 21 Savage aufnehemen. Alleine die Tatsache, dass das Album ohne Vorankündigung oder Werbung in den ersten Tagen mehr als 50 Millionen Mal gespielt wurde, macht dies deutlich. Das Feature mit dem verstorbenen Rapper Juice WRLD sorgt noch einmal für zusätzlichen Hype.

Wie groß der Erfolg letztendlich sein wird, wird sich spätestens am 31. Januar zeigen, wenn der offizielle CD- und LP-Verkauf startet.

Von Jakob Wierse


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...

Send this to a friend