Seite auswählen

Werbung

MADS-Kolumne: Lieber main character,

MADS-Kolumne: Lieber main character,
Foto: Unsplash/Mehdi

Der Tag des Handtuchs, Polizei auf dem Fusion-Festival oder Dick-Pic-Memes – jede Woche kommentieren wir Internetphänomene, Gesellschaftliches oder Kurioses. Dieses Mal: der main character.


Lieber main character,

du bist der Mittelpunkt jeder Geschichte, zu Deutsch: die Hauptperson. Auf Tiktok rufen junge Menschen dazu auf, sich selbst als Hauptcharakter wahrzunehmen. Zahlreiche Videos schöner junger Frauen ziert die kurze Beschreibung: #maincharacterenergy. Narzissmus oder gesundes Selbstwertgefühl? Darüber ließe sich streiten. Doch wir verzichten lieber auf den unnötigen Zank und stellen fest, dass jeder main character ohne seine Nebenfiguren ein ziemlich großes Problem hätte. Denn: Was wäre Thor ohne Loki? Harry Potter ohne Severus Snape? Oder Superman ohne seine Gegenspieler? Genau, super langweilig.

Spricht für die Nebenrolle vor,
MADS


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend