Seite auswählen

Werbung

MADS-Kolumne: Liebe Sommerferien,

MADS-Kolumne: Liebe Sommerferien,
Foto: Unsplash/ Ethan Robertson

Der Tag des Handtuchs, Polizei auf dem Fusion-Festival oder Dick-Pic-Memes – jede Woche kommentieren wir Internetphänomene, Gesellschaftliches oder Kurioses. Dieses Mal: die Sommerferien.


fast hätten wir uns vor lauter Lockdown gar nicht auf euch freuen können. Keine sozialen Kontakte, keinen Urlaub, keine Partys – dachten wir. Doch jetzt, wo wir frisch geimpft einen kurzen Urlaub wagen können, die Beschränkungen zurückgegangen sind und sogar kleine Partys erlaubt sind, seid ihr uns doch willkommen. Aber ihr seid mit Vorsicht zu genießen, denn auf ein weiteres Schuljahr zwischen Homeschooling und Wechselmodell haben wir keine Lust. Eine Campingnacht, ein Picknick am See oder ein Trip innerhalb Deutschlands – es gibt genug Möglichkeiten, euch auch mit wenigen sozialen Kontakten zu genießen.

Packt die Badehose ein, MADS


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend