Seite auswählen

Werbung

Der TikTok Account BunDissTag zeigt was im Bundestag wirklich passiert

Der TikTok Account BunDissTag zeigt was im Bundestag wirklich passiert
Foto:  imago images

Lautstarke Auseinandersetzungen, gute Konter und dreiste Zwischenrufe – das passiert alles im scheinbar gesitteten Bundestag, wie der Tiktok Account Bundisstag zeigt.


Im Deutschen Bundestag geht es immer recht langweilig und gesittet vor – besonders im Vergleich zum britischen Unterhaus. Das wirklich Spannende geschieht dann hinter verschlossenen Türen. So wirkt es zumindest die meiste Zeit. Aber eigentlich stimmt das gar nicht, wie der Tiktok Account Bundisstag zeigt.

Auf dem Account werden Videos zu verschiedenen Politikerinnen und Politikern aus dem Bundestag zusammengeschnitten. Entweder als Special zu einer Person oder zu einer bestimmten Sitzung. Dabei werden die witzigsten Reden, Zwischenrufe oder Diskussionen gezeigt. Von wegen gelangweilten Blicke, halbherziges Klatschen und schleppende Reden!

@bundisstag Best Of Mama Merkel Part 2 #foryou #fyp #fürdich #bundestag #bundisstag ♬ original sound – Oma

Bundisstag zeigt: Auch im Bundestag geht es mal zu wie im Klassenzimmer

Die kurzen Videos zeigen Zwischenrufe wie „Du Vogel“, eine fassungslose Angela Merkel und Streit zwischen den Parteien. Besonders viele Aufrufe hat hat das Video einer entnervten Claudia Roth, die versucht einem Abgeordneten zu erklären, dass er eine Maske tragen solle und dabei nur auf kindische Bockigkeit stößt. Zwischendurch werden aber auch Ausschnitte von aktuellen Reden oder andere Videos von Politikerinnen und Politikern gezeigt.

@bundisstag Nö, Feierabend! Zwischenfragen Part 2 #foryou #fyp #fürdich #bundestag #bundisstag ♬ original sound – Oma

Der Account Bundisstag zeigt: nicht alles geht im Bundestag geordnet und nach Plan vor. Manchmal haben auch unsere Abgeordneten die Nase voll oder sind überfordert. Dann verwandelt sich der Bundestag in ein Klassenzimmer voller Witze, Zwischenrufe und lautstarker Diskussionen.

Von Ella Rinke


Lies auch:

Youtuber Niko Omilana prankt Anführer des Ku-Klux-Klans

Über den Autor/die Autorin:

Ella Rinke

Ella (21) studiert Medien und Kommunikation. Neben Kunst interessiert sie sich für Musik, die sie bei MADS rezensiert. Dazu schreibt sie über alles, was gerade so passiert.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert