Seite auswählen

Werbung

Trauriges Foto geht um die Welt: Hund wartet an Krankenhausbett auf verstorbenen Besitzer

Trauriges Foto geht um die Welt: Hund wartet an Krankenhausbett auf verstorbenen Besitzer
Foto: Screenshot/NorthStar Pet Rescue/Facebook

Ein herzzerreißendes Foto geht um die Welt, darauf zu sehen: Ein Hund, der an einem leeren Krankenhausbett auf seinen kürzlich verstorbenen Besitzer wartet. Ein Tierheim teilte das Foto bei Facebook, in der Hoffnung, ein neues Zuhause für den Labrador zu finden.


Ein Foto rührt zurzeit die Herzen Tausender Facebook-Nutzer. Auf dem Bild ist ein Labrador zusehen, der an einem leeren Krankenhausbett sitzt und sehnsüchtig wartet. Das Foto ist bei Facebook von einem amerikanischen Tierheim geteilt worden, dazu heißt es: „Moose wartet sehnsüchtig neben dem Krankenhausbettseines Besitzers, ohne zu wissen, dass er nicht zurück kommen wird, da er verstorben ist.“

Das Tierheim „North Star Pet Rescue“ im US-Staat New Jersey hat den drei Jahre alten Hund bei sich aufgenommen und hoffte, durch den Facebookpost ein neues Zuhause für den Labrador zu finden. Das Tierheim schrieb, dass Moose den Verlust seines Herrchen nur schwer verkrafte. „Bitte helft uns, sein Herz zu reparieren“, heißt es weiter. Der Labrador sei ein fröhlicher Hund, der ein Zuhause suche, in dem er nicht den ganzen Tag alleine gelassen werde. „Er würde seine Besitzer zu sehr vermissen“, so das Tierheim.

*** 6/22/19 Update: MOOSE HAS BEEN ADOPTED by a wonderful family who will care for and love him for the rest of his…

Gepostet von NorthStar Pet Rescue am Montag, 17. Juni 2019

Innerhalb von nur zwei Tagen wurde der Post auf Facebook bereits über 2500 Mal geteilt – mit Erfolg: Das Tierheim habe in der kurzen Zeit viele Anfragen von Familien erhalten, die Moose bei sich aufnehmen wollten. Nach weiteren zwei Tagen und über 2000 weiteren geteilten Inhalten dann das Happy End: Das Tierheim verkündet in einem Update des Facebook-Posts, dass Moose von einer tollen Familie aufgenommen wurde, die sich bis zum Ende seines Lebens um ihn kümmern werde.

Von RND/isa


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

Videos

Wird geladen...

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend