Seite auswählen

Werbung

Perfekte Musik für diese Jahreszeit: Die große MADS-Sommer-Playlist

Perfekte Musik für diese Jahreszeit: Die große MADS-Sommer-Playlist
Foto: Unsplash/Eric Nopanen

Der Sommer ist die Zeit, um Freunde zu treffen, draußen Zeit zu verbringen und Spaß zu haben. Dabei darf natürlich auch Musik nicht fehlen. Die MADS-Redaktion hat eine Playlist zusammengestellt, die die Jahreszeit untermalt.


Jack Harlow: „Sundown“

Der Vibe, den „Sundown“ von Jack Harlow versprüht, passt perfekt zum Songnamen. Die Stimme des Rappers, der ruhige Beat und das zusätzliche Musikvideo erzeugen eine Sommerhymne für Fans von entspannterer Rap-Musik.

Von Tim Klein

Calvin Harris feat. Frank Ocean & Migos: „Slide“

Mit Slide hat Calvin Harris den perfekten Song für warme Abende und Roadtrips ans Meer geschaffen. Die Mischung aus der entspannten Stimme von Frank Ocean, dem Raptrio Migos und dem funk-ähnlichen Beat macht den sommerlichen Vibe perfekt.

Von Tim Klein

Calvin Harris feat. Future & Khalid: „Rollin“

Genau wie bei „Slide“ hat Calvin Harris einen sommerlichen Track geschaffen, der R ’n‘ B und Rap verbindet. Die raue Stimme von Future, gemischt mit der ruhigen, emotional klingenden Stimme von Khalid, erzeugt eine spannende Mischung.

Von Tim Klein

Ben Howard: „Keep Your Head Up“

Ein Song, der gute Laune macht mit seiner positiven Message, auch in schwierigen Zeiten nicht aufzugeben, sondern sie zusammen durchzustehen. Im sehenswerten Musikvideo baut die Band rund um den Sänger eine Rutschbahn über eine Kuhweide. Seife, Wasser und los geht’s den Hügel hinab vorbei an den Wiederkäuern, die so etwas sicherlich noch nicht gesehen haben.

Von Lisa Neumann

Kraftklub feat. Tokio Hotel: „Fahr mit mir (4×4)“

Das ist der Song, um mit heruntergelassenen Scheiben an blühenden Rapsfeldern vorbeizufahren. Wie kaum einer anderen deutschsprachigen Band gelingt es Kraftklub mal wieder, ernste politische Messages in Gute-Laune-Musik zu verpacken. Diesmal mit Tokio Hotel im Lada.

Von Lisa Neumann

Frank Ocean: „Pink + White“

Frank Oceans Musik eignet sich perfekt für entspannte Sommerabende rund um ein Lagerfeuer mit Freunden. Ruhige Instrumente begleiten die Stimme des Sängers in „Pink + White“ ideal und kreieren den Vibe, den so ein Abend braucht.

Von Tim Klein

Tom Rosenthal: „Watermelon“

Nicht nur das witzige Musikvideo des britischen Singer-Songwriters, in dem er als Wassermelone verkleidet durch die englische Landschaft tanzt, sondern das gesamte Lied ist eine Hymne an die Frucht des Sommers schlechthin.

Von Lisa Neumann

Dotan: „Home“

Der perfekte Song nach einem aufregenden Urlaub. Gut zu hören, um sich auf zu Hause einzustellen und an seine Erlebnisse zu denken.

Von Robin Bläser

Makko: Melodien 2

Mit Ohrwurm-Melodie und überraschend tiefgründigem Text erschafft Makko eine Leichtigkeit, die perfekt zum Sommer passt.

Von Carlotta Krawczyk

Calvin Harris: Summer

Der Track versprüht ein Lebensgefühl vergangener Sommer. Und er beinhaltet Kontraste: Schwere und Leichtigkeit zugleich. Es geht um eine (ernste) Liebesgeschichte, die im Sommer beginnt. Und gleichzeitig verbreitet er eine lockere Atmosphäre, man kann dazu tanzen oder einfach nur entspannen. Beat, Melodie und Refrain bleiben einem noch Jahre in Erinnerung.

Von Sonja Scheller

Ayokai: Kings of Summer

Das ultimative Roadtrip-Lied! Übers Ausbrechen von zu Hause, sich etwas trauen und einfach mal das tun, was man möchte – solange man noch jung ist. Mit der catchy Melodie ist es ein Lied, das in keiner Sommer-Playlist fehlen darf.

Von Jasper Bennink

Tez Cadey: Seve

Mal drüber nachgedacht, im Sommer etwas zum ersten Mal zu machen? Tauchen, surfen oder in der Natur campen? Mit dem Lied bekommt man garantiert noch mehr Motivation, egal was ansteht.

Von Jasper Bennink

Nic D & Connor Price: Gasoline

Gasoline“ ist ein sommerlicher Hip-Hop-Track, der durch seine leichtfüßige und lockere Art Stimmung macht. Die Künstler vermitteln die eigene Freude an der Musik und eine Mühelosigkeit, die ansteckend ist.

Von Myron Christidis

Jeremias, Majan & Provinz: „Liebe zu dritt“

Große Gefühle, warme Tage und die Leichtigkeit des Sommers transportieren Jeremias, Majan und Provinz in dem perfekten Sommerhit „Liebe zu dritt“. Die gute Laune ist beim Hören garantiert.

Von Laura Ebeling


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Newsletter

UNSERE MADS-PARTNER

Jetzt zum MADS-Newsletter anmelden

Jetzt zum MADS-Newsletter anmelden

Laufend die neuesten Artikel direkt in deine Mailbox -bequemer geht's nicht. Melde dich schnell und kostenlos an!

Du bist erfolgreich angemeldet