Seite auswählen

Werbung

Lil Nas X kommt für zwei Konzerttermine nach Deutschland

Lil Nas X kommt für zwei Konzerttermine nach Deutschland
Foto: picture alliance/dpa/Invision | Richard Shotwell

Lil Nas X hat seine erste Welttournee „Long Live Montero Tour” angekündigt. Auch zwei Deutschlandkonzerte im November 2022 gehören dazu. In Berlin und Hamburg tritt der Rapper unter anderem mit Songs seines Debütalbums „Montero“ erstmals live in Deutschland auf.


Lil Nas X geht auf Tour. Noch in diesem Jahr steht seine erste Welttournee „Long Live Montero Tour” an – mit zwei Konzerten in Deutschland. Am 9. November 2022 wird der Rapper in der Max-Schmeling-Halle in Berlin auftreten, am 10. November 2022 in der Sporthalle Hamburg.

Verschiedene Vorverkäufe

Die Karten für die „Long Live Montero Tour” werden in mehreren Schritten verkauft, diese Informationen finden Interessierte auf einer eigenen Website. Auch für die Konzerte in Hamburg und Berlin gibt es mehrere Vorverkäufe. Paypal- und Telekom-Kundinnen und -kunden mit einem Festnetz- oder Mobilfunkvertrag können sich bereits am 4. Mai um 10 Uhr exklusiv Tickets für die beiden Konzerte in Deutschland sichern. Einen Tag später – am Donnerstag, 5. Mai, ab 10 Uhr – bietet der Ticketanbieter Ticketmaster Karten an – einen Tag vor dem offiziellen Vorverkaufsstart. Anschließend können Fans am Freitag, 6. Mai, ab 10 Uhr Tickets beispielsweise bei Eventim kaufen. Wie viel der Eintritt kosten wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht klar.

Lil-Nas-X-Fans mussten sich lange gedulden

Wie Ticketmaster mitteilte, mussten sich die Fans wegen der Corona-Lage relativ lange gedulden, bis Konzerttermine festgelegt wurden. „Wir empfehlen, schnell zuzugreifen und Tickets für die ‚Long Live Montero Tour‘ in Deutschland zu sichern, bevor es zu spät ist”, schreibt der Anbieter auf seiner Website.

Der Rapper, der bürgerlich Montero Lamar Hill heißt, ist über Nacht zum Weltstar geworden. Mit dem Country-Rap-Song „Old Town Road” startete er 2019 in das Musikbusiness. Der Song wurde vielfach mit Platin ausgezeichnet, Hill war der erste queere Rapper mit einem Nummer-Eins-Hit in den USA. Zwei Jahre später hat der 23-Jährige sein Debütalbum „Montero” rausgebracht, mit dem er weltweit Erfolge feierte.


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Laura Ebeling

Laura (24) studiert Kommunikationsmanagement - oder einfacher gesagt "irgendwas mit Medien". Von ihren Kenntnissen macht sie auch hier Gebrauch und beschäftigt sich gerne mit Themen wie Gleichberechtigung, dem politischen Geschehen und Fußball.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert