Seite auswählen

Werbung

Lady Gaga kommt 2022 für ein Konzert nach Deutschland

Lady Gaga kommt 2022 für ein Konzert nach Deutschland
Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Fans von Lady Gaga aufgepasst: Die Sängerin macht auf ihrer „The Chromatica Ball“-Stadiontour auch einen Stopp in Deutschland. Am 17. Juli spielt sie in Düsseldorf – als weltweite Premiere der Show. So bekommt ihr Ticktes für ihr einziges Deutschlandkonzert.


Darauf haben Fans sehnlichst gewartet: Lady Gaga kommt erstmals seit 2018 wieder für ein Konzert nach Deutschland. Ihre „The Chromatica Ball“-Stadiontour umfasst 14 Open-Air-Auftritte – einer davon in Düsseldorf. Die Show in Deutschland ist außerdem das Auftaktkonzert. Lady Gaga wird dann mit ihrem sechsten Studioalbum, „Chromatica“ (2020), durch die Welt touren. Es folgen Auftritte in Stockholm, Paris, London und den USA.

Die 35-Jährige teilte die Neuigkeiten am Montag mit ihrem Fans via Instagram und Twitter und teilte dabei auch einen Link, der zu ihrer Website führt. Dort sind noch einmal alle Shows aufgelistet. Außerdem gibt es Links, die zu den jeweiligen Seiten führen, auf denen man Tickets kaufen kann.

So bekommt man Tickets für die deutsche Show

Folgt man dem Link auf Lady Gagas Website, gelangt man zu Live Nation, einer Seite, die von Ticketmaster unterstützt wird. Dort beginnt der Presale bereits am 10. März um 10 Uhr. Dort kann je nach Preisklasse verschiedene Kategorien auswählen.

Der allgemeine Vorverkaufsstart – zum Beispiel bei Eventim – startet am 14. März um 10 Uhr.

Wer sich Karten schnappen möchte, sollte früh dran sein. Ist die Nachfrage hoch, kann es zur Überlastung der Website und zu langen Warteschleifen kommen. Eventim rät Kundinnen und Kunden daher, sich zeitnah vor Start des Vorverkaufs einzuloggen. Wer noch keinen Account bei Eventim hat, sollte sich diesen vorab einrichten. Auch die Zahlungsdaten, die für den Ticketkauf nötig sind, sollten unbedingt griffbereit sein. App-Nutzerinnen und -Nutzer sollten sich außerdem vorab in der App einloggen. Das gleiche gilt für eine Bestellung bei Ticketmaster.

Nur einen Browser nutzen

Um die Internetverbindung zu entlasten und Abstürze zu vermeiden, empfiehlt Eventim, auf keinen Fall verschiedene Browser gleichzeitig zu öffnen. Bestenfalls sollten sich Kundinnen und Kunden auf einen Browser und einen Tab beziehungsweise ein Fenster beschränken, in dem sie den Ticketkauf abwiegeln. Andernfalls könne es leicht passieren, so Eventim, dass der Bestellvorgang abbricht und Tickets noch im Warenkorb verloren gehen.

Fans brauchen jede Menge Geduld

Falls Tickets aber doch mal verschwinden oder gar nicht erst verfügbar sind, sollten Fans nicht verzagen. Teils kann es lange dauern, die virtuelle Warteschlange zu überwinden. Außerdem lohnt es sich nach Angaben von Eventim dranzubleiben, da immer wieder Tickets aus abgelaufenen Reservierungen zurückkommen können.

Tickets gibt es nicht nur bei Eventim

Neben den bekannten Vorkerkaufsstellen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, Paypal-Prio-Tickets zu kaufen. Diese werden bereits am 9. März um 10 Uhr angeboten. Dafür brauchen Lady-Gaga-Fans ein aktives Paypal-Konto. Daneben braucht man ein Ticketmaster-Kundenkonto, bei dem man sich vor dem Bezahlen anmeldet. Ein Zugangscode ist nicht notwendig. Wenn man auf der Landing Page für Paypal-Prio-Tickets auf einen Link zum Kauf einer Veranstaltung klickt, wird man zu LiveNation.de weitergeleitet, um die Ticketauswahl und den Kaufprozess zu durchlaufen. Dieser Kauf muss über das Paypal-Konto abgeschlossen werden.

Aber auch andere Kundinnen und Kunden können profitieren. Zum Beispiel bei Samsung. Auch dort gibt es Prio-Tickets für das Konzert. Dieser Vorverkauf startet ebenfalls am 9. März um 10 Uhr. Samsung wirbt damit, dass man sich als Samsung-Member 48 Stunden vor dem offiziellen Vorverkauf Ticktes sichern kann. Zuerst wählt man das Konzert aus und meldet sich mit seinem Samsung-Account an. Dann muss man auf „Ticket sichern“ klicken und die Anzahl der Tickets (maximal vier) auswählen. Anschließend loggt man sich in seinen Ticketmaster-Account ein oder legt sich einen an. Zum Schluss gibt man die Adresse ein, wählt die Zahlungsart aus und schließt den Kauf ab.

Daneben profitieren auch Telekom-Kundinnen und -Kunden mit dem Magenta-Musik-Pro-Ticket. Die Ticktes gibt es ebenfalls ab 9. März um 10 Uhr. Dafür wählt man das gewünschte Konzert aus und identifiziert sich als Telekom-Privatkunde via Telekom-Login. Anschließend wählt man die gewünschte Preiskategorie und die Anzahl der Tickets. Mit der E-Mail-Adresse und einem Passwort legt man einen Ticketmaster-Account an, am Ende nur noch Adresse eingeben, bezahlen, fertig.

Konzert in Düsseldorf: Anfahrt und Parken

Das einzige Deutschlandkonzert von Lady Gaga findet am 17. Juli in der Düsseldorfer Merkur-Spiel-Arena statt. Die Adresse lautet Arena-Straße 1, 40474 Düsseldorf und ist an Veranstaltungstagen mit der Rheinbahn-Linie U78 erreichbar – in der Regel im Fünf-Minuten-Takt. Die Haltestelle heißt „Merkur Spiel-Arena/Messe-Nord“. Nach den Veranstaltungen fahren Sonderzüge der Rheinbahn im 2,5-Minuten-Takt von der Haltestelle ab. Die Fahrzeit zwischen Düsseldorf-Hauptbahnhof und der Arena beträgt circa 15 Minuten. Oft ist der Fahrpreis bei Veranstaltungen im Ticketpreis enthalten.

Mit dem Auto erreichen Fans Düsseldorf vom Norden über die A52 und A3, vom Westen über die A44 und A57 und vom Süden her über die A57 und A59. Die Arena ist in der ganzen Stadt gut sichtbar ausgeschildert. Nach der Zufahrt auf das Arenagelände folgen die Autofahrer den Schildern zur Parkfläche P1. Insgesamt stehen auf dem Gelände 20.000 Parkplätze zur Verfügung. Auch Fahrräder und Motorräder können dort stehen. Der Stellplatz befindet sich neben dem Kreisverkehr in Nähe des Rheins.

Von Jule Arista Runde


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend