Seite auswählen

Werbung

Dieser Instagram-Kanal macht Lust auf Origami

Dieser Instagram-Kanal macht Lust auf Origami
Foto: Instagram/ @jacksonsorigami

Futter für deinen Instagram-Feed: MADS stellt jede Woche einen Account vor, der sich lohnt. Dieses Mal: @jacksonsorigami.


Origami? Da denken viele wohl an filigrane Kraniche, fummeliges Falten und gelegentlichen Frust. Für Fynn Jackson ist es ein Weg, etwas zu erschaffen und sich auszudrücken. Auf Instagram schreibt er: „Was ich an Origami am meisten liebe: Es erinnert stets daran, dass alles möglich ist.“

Der Schwede ist schon lange Fan der asiatischen Faltkunst. Er knickt seine quadratischen Papierchen aber nicht zu Kranichen: Fynn macht dreidimensionale Masken aus Papier. Seine Werke zeigt er seinen gut 62 000 Followern auf seinem Instagram-Account @jacksonsorigami – oft mit einem Video im Zeitraffer. Egal, ob Wichtel, Blatt mit Gesicht, Fabelwesen oder Osterinsel-Skulptur – Fynns Masken sind detailliert und wirken, als hätte er sie aus weichem Metall oder Ton geformt.

Sie scheinen lebendig zu sein, blicken dem Betrachter klug, grimmig oder amüsiert entgegen. Wer möchte, kann auch eine Maske für die Wohnzimmerwand falten: In Youtube-Tutorials zeigt Fynn, wie er seine Masken aus einem flachen Papier entstehen
lässt.


Über den Autor/die Autorin:

Greta Friedrich

Greta (22) studiert Technische Redaktion in Hannover. Da lernt sie, Anleitungen zu schreiben – also Technikkram verständlich zu erklären. Das lebt sie auch hier aus. Außerdem mag sie Bücher, Musik und Gartenarbeit.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...
Send this to a friend