Seite auswählen

Werbung

Wie heißt der vierte Sohn? Whatsapp-Rätsel bringt User ins Schwitzen

Wie heißt der vierte Sohn? Whatsapp-Rätsel bringt User ins Schwitzen
Foto: UNSPLASH/ BENCE BOROS

Normalerweise nerven Kettenbriefe und dergleichen in sozialen Netzwerken. Doch derzeit erhitzt ein kniffliges Whatsapp-Rätsel die Gemüter – und plötzlich mischen auch die Kettenbrief-Kritiker mit. Die richtige Lösung ist tricky. Oder hätten Sie die Antwort gewusst?


Es ist wie so oft mit scheinbar einfachen Rätseln – wenn die vermeintliche Antwort allzu offensichtlich auf der Hand liegt, dann kann sie nur falsch sein: So ist es auch bei jenem Rätsel, das sich derzeit rasend schnell im Whatsapp-Status verbreitet, allerdings werden diesmal auch jene, die sich für besonders clever halten, schnell eines Besseren belehrt. Aber lesen Sie selbst:

Die Lösung: Besser einmal mehr nachdenken

„Jemands Mutter hat vier Söhne. Nord, West und Süd. Wie lautet der Name des vierten Sohnes. Antworte mit dem richtigen Namen vom vierten Sohn. Solltest du verlieren, dann musst du das auf deiner Story posten“, prangt etwa derzeit in meinem Whatsapp-Status, dazu steht da in meinem Fall noch „Ich verlor gegen Astrid“ – eben auch, weil ich mich für besonders schlau hielt und meiner Bekannten Astrid stolz die meiner festen Überzeugung nach richtige Lösung präsentierte – weit gefehlt. Inzwischen bin ich längst nicht mehr die einzige, die ihre Niederlage leicht verschämt im Status gesteht, eine ganze Reihe meiner Freunde, die sich – wie ich – für superschlau hielten, hat sich dazu gesellt – und die Liste wird immer länger.

Auch interessant:
#BottleCapChallenge – das steckt hinter dem viralen Trend

Die Antwort überrascht

Achtung: Wenn Sie miträtseln wollen, dann sollten Sie sich jetzt Gedanken machen, denn im kommenden Absatz folgt die Auflösung.

Lassen Sie mich raten: Sie haben sich ebenfalls für superschlau gehalten und auf „Jemands“ getippt? Dann muss ich auch Ihnen sagen, dass Sie sich leider geirrt haben, denn die richtige Auflösung lautet wie folgt: „Leider Nein.. der letzte Satz ist keine Frage.. der vierte Sohn heißt Wie“. Na? Oder gehören Sie zu jener winzigen Gruppe, die doch direkt auf die richtige Lösung gekommen ist? Herzlichen Glückwunsch, dann sind Sie ein echter Schlaufuchs!

Lesen Sie auch:
FaceApp – Lustige Spielerei oder russischer Datenklau?

Von caro/RND


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videos

Wird geladen...

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend