Select Page

Advertisement

Mit MADS zu „Phil & Chill“ im NDR Funkhaus

Mit MADS zu „Phil & Chill“ im NDR Funkhaus
Foto:  NDR

Klassische Musik und gefühliger Indie-Pop: Bei „Phil & Chill“- spielen die NDR-Radiophilharmonie und Sängerin Lea im NDR-Funkhaus. Das Doppelkonzert ist ausverkauft. MADS verlost die letzten Tickets.


Als Lea bekannt wurde, war sie gerade mal 15 Jahre alt. Mitschüler filmten damals, wie sie das Lied „Wo ist die Liebe hin“ sang. Der Clip landete auf Youtube und ging viral –heute hat das Video fast drei Millionen Klicks. Die Lieder für ihr Debüt schrieb sie 2012 in ihrer WG in Linden. Am Sonnabend singt Lea (26) beim „Phil & Chill“-Konzert der NDR Radiophilharmonie und N-Joy im NDR-Funkhaus, Rudolph-von-Bennigsen-Ufer 22. Eröffnet wird der Abend von der NDR-Radiophilharmonie mit der Ersten Sinfonie von Johannes Brahms. Los geht’s um 21.30 Uhr, die Veranstaltung ist ausverkauft.

Von Kira von der Brelie

MADS verlost unter facebook.com/wirsindMADS am Freitag bis 15 Uhr dreimal zwei Tickets für „Phil & Chill“. Die genauen Teilnahmebedingungen gibt’s hier. Viel Glück! 

Unsere MADS-Partner für diesen Beitrag:

Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

MADS-PARTNER AUS HANNOVER

Send this to a friend