Seite auswählen

Werbung

MADS-Global: Ellie auf einem Girls College bei den „Kiwis“

MADS-Global: Ellie auf einem Girls College bei den „Kiwis“
Foto: privat

Jede Woche stellen wir Jugendliche vor, die im Ausland leben und lernen. Diese Woche berichtet Elena Lütke-Börding (17) von ihrer Reise nach Neuseeland.


Ein halbes Jahr lang habe ich in Wellington, Churton Parc in Neuseeland gelebt und bin dort zur Schule gegangen. Meine Gasteltern hatten zwei Töchter, mit denen ich mich leider nicht gut verstanden habe – dafür aber umso besser mit den Gasteltern und deren beiden Hunden. Meine Gastfamilie ist mir so ans Herz gewachsen, dass ich sie jetzt richtig vermisse – wir haben aber auch immer noch Kontakt.

In meiner Schule – es ist eine reine Mädchenschule, ein sogenanntes Girls College – habe ich zum Glück schnell neue Freundinnen gefunden. Das Schulsystem in Neuseeland bei den „Kiwis“ ist ganz anders als in Deutschland. Der Unterricht beginnt später, endet dafür aber auch später. Ich hatte andere Fächer und musste insgesamt auch nur fünf unterschiedliche belegen. Ich war zum Beispiel im Chor und im Drama Club. Das hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Gegessen habe ich dann abends bei meiner Gastfamilie oder ich bin mit meinen Freunden in die Stadt gefahren. Da haben wir dann unsere Freizeit verbracht. Besonders begeistert hat mich während meines Aufenthalts die Natur. Neuseeland ist einfach wunderschön und unglaublich grün.

Wunderschöne Natur in Neuseeland Quelle: Privat

Für mich stand schon sehr früh fest, dass ich einmal ins Ausland gehen wollte. Ein Jahr vor meiner Reise habe ich mich bei einer Organisation über alles informiert. Aber teuer war das halbe Jahr natürlich trotzdem. Meine Eltern haben 12000 Euro dafür bezahlt. 

Durch meine Neuseeland-Erfahrung bin ich viel selbstbewusster und entspannter geworden. Ich gehe ruhiger an Dinge heran und mache mir nicht mehr so viele Sorgen. Vielleicht komme ich in der Zukunft ja noch einmal zurück nach Neuseeland.

Aufgezeichnet von Jette Ihl


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...

Send this to a friend