Seite auswählen

Werbung

Apache 207: Fans können sein neues Album „Treppenhaus“ vor Veröffentlichung hören

Apache 207: Fans können sein neues Album „Treppenhaus“ vor Veröffentlichung hören
Foto: Instagram.com/@apache_207

30 Deutschrap-Fans dürfen schon vor dem Release reinhören: Rapper Apache 207 verlost Tickets zum Pre-Listening seines neuen Albums „Treppenhaus“.


Volkan Yaman, wie Apache 207 mit bürgerlichem Namen heißt, ist, seitdem er 2019 bei dem Label „TwoSides“ unterschrieben hat, nicht mehr aus dem Deutschrap wegzudenken. Mit seinen Italo-Disco-Achtziger-Beats und eingehenden Refrains wie bei „200 km/h“ schaffte er es, einer ganzen Generation im Gedächtnis zu bleiben. Der Song „Roller“ zählt sogar zu den zehn erfolgreichsten Deutschrap-Hits aller Zeiten. Nun veröffentlicht er am 31. Juli sein neues Album „Treppenhaus“.

30 Fans können „Treppenhaus“ vorab hören

Screenshot: https://www.apache207.de/applemusic/

Zu seinem Album-Release hat sich der in Ludwigshafen am Rhein geborene Rapper in Kooperation mit Apple Music trotz Corona etwas Besonderes überlegt. Der 22-Jährige wird vom 24. bis 26. Juli durch drei Städte in Deutschland touren – und 30 volljährigen Fans die 12 neuen Songs seines neuen Albums vor dem offiziellen Release auf Kopfhörern vorspielen. Das verkündete Apache seinen 1,5 Millionen Followern auf Instagram.

Die einzige Teilnahmebedingung: Fans müssen „Treppenhaus“ bei Apple Music jetzt schon zu ihrer Mediathek hinzufügen und die Kontaktdaten hinterlassen. Schon macht man mit. Die Gewinner dürfen dann eine Begleitperson mitnehmen. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 17. Juli, 23 Uhr.

Apache 207: Tour innerhalb von 17 Minuten ausverkauft

Dass das bei seinen Fans gut ankommt, versteht sich nach den vergangenen Erfolgen fast von selbst. Seine nun wegen Corona abgesagte Tour 2020 war innerhalb von 17 Minuten ausverkauft. Die Single „FAME“, die am 8. Mai 2020 veröffentlicht wurde, hat auf YouTube rund 16 Millionen Klicks und hielt sich zwei Wochen an der Spitze der Deutschen Charts. „Boot“, „Bläulich“ und „Matrix“, die weiteren Auskopplungen aus seinem neuen Album „Treppenhaus“, kommen genauso gut an. Wer kein Pre-Listening Ticket bekommen hat, muss allerdings bis Ende des Monats warten, um die restlichen Titel hören zu dürfen.

Von Laura Ebeling

Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...
Send this to a friend