Select Page

Advertisement

Youtube-Rekord für Rapper Mero: Mehr als vier Millionen Klicks an einem Tag

Foto:  Youtube

Schlittenhunde ziehen einen Luxusgeländewagen, darauf thront der deutsche Rap-Newcomer Mero: Der 18-Jährige tritt in seinem neuen Musikvideo zu „Wolke 10“ genreüblich selbstbewusst auf. Die Rekord-Klickzahlen auf Youtube geben ihm Recht.


Das hat bislang noch kein anderer deutscher Hip-Hop-Act geschafft: Der 18-jährige Rapper Mero generierte mit seinem Musikvideo zur neuen Single „Wolke 10“ innerhalb von 24 Stunden mehr als 4,4 Millionen Youtube-Klicks.

Im Song rappt er von einer Romanze mit einer schönen Frau und einem gemeinsamen Ausflug zur „Wolke 10“. Warum das Video in einer Schneelandschaft spielt und warum ein V8-Geländewagen darin von ein paar Schlittenhunden gezogen werden muss – das geht aus dem Songtext nicht hervor.

Meros Album „YA HERO YA MERO“ erscheint am 15. März

Mero heißt eigentlich Enes Meral und stammt aus Rüsselsheim. Er erlangte durch Rap-Videos auf Instagram erste Bekanntheit. Mit seinen ersten beiden Singles „Baller los“ und „Hobby Hobby“ erreichte er jeweils Platz eins der deutschen Single-Charts. Das am 7. März veröffentlichte Video zu „Wolke 10“ hat auf Youtube mittlerweile fast 9 Millionen Klicks.

Von Jörn Zahlmann/RND

Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend