Seite auswählen

Werbung

Was Lena über Ameisen gelernt hat

Wir sind über zwei Stunden angereist und waren sehr überrascht, als wir gesehen haben wie groß es hier ist. Es gibt mehrere Hallen mit den verschiedensten Ausstellungen und Themen.

Ich hatte es erst für langweilig gehalten, aber als ich hier war, war es ganz anderes. Es gibt hier Hightech und Elektronik, etwas über den Klimawandel und es wir hier sogar in artgerechter Haltung einen echten Ameisenhaufen, von dem ich sehr viel halte. Das Personal ist sehr freundlich. Als ich fasziniert vor dem Ameisenhaufen stand, kam jemand vom Personal und hat uns alles über den Bau und die Ameisen erzählt und ich habe viel dazu gelernt.


lena hammerich

Über den Autor/die Autorin:

Teilnehmer am MADS-Projekt

Unter diesem Autorennamen versammeln wir alle Teilnehmer an unserem Projekt "Medien an der Schule". Der Name des jeweiligen Autors oder der Autorin steht unter dem Text.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend