Seite auswählen

Werbung

Von den „Dark“-Machern: Netflix veröffentlicht ersten Trailer zu „1899“

Von den „Dark“-Machern: Netflix veröffentlicht ersten Trailer zu „1899“
Foto: Netflix/Rasmus Voss

Im Winter 2022 veröffentlicht Netflix die neue Serie „1899“ von den Machern von „Dark“. Der erste Trailer gibt Einblicke in die acht Episoden, bei denen mysteriöse Geschehnisse während der Fahrt eines Auswandererschiffs von Europa nach New York gezeigt werden.


Bei der Geeked Week, einem virtuellen Event für Fans von Action, Animation, Fantasy und Gaming, enthüllte Netflix den ersten Trailer zur neuen Serie „1899“. Der rund einminütige Clip gibt erste Einblicke in die mysteriösen Geschehnisse während der Fahrt eines Auswandererschiffs von Europa nach New York im Jahr 1899. Zudem veröffentlichte das Unternehmen einen Blick hinter die Kulissen der neuen Mystery-Serie.

„1899“ verbindet Geschichten von Passagieren

Laut einer Pressemitteilung von Netflix blicken in der Serie Passagiere unterschiedlichster Herkunft auf das anbrechende Jahrhundert und träumen von einer besseren Zukunft in der Fremde. Als sie auf dem offenen Meer ein zweites Schiff entdecken, welches seit Monaten als vermisst gilt, nimmt ihre Reise eine unerwartete Wendung, erklärt der Streamingdienst die Handlung. Was die Passagiere an Bord vorfinden, verwandelt ihre Überfahrt ins gelobte Land in ein albtraumhaftes Rätsel. Ein Netz von Geheimnissen scheint, die Vergangenheit jedes einzelnen Passagiers miteinander zu verbinden.

Making-Of zeigt neue Technik

In einem rund zweiminütigen Making-Of zu „1899“ erklären Jantje Friese und Baran bo Odar, die Köpfe hinter der weltweit erfolgreichen Netflix-Serie „Dark“, die neue Arbeitsweise mit dem LED-Studio für virtuelle Produktionen. Regisseur, Showrunner und Produzent Baran bo Odar musste mit seiner Crew das Filmemachen quasi neu erlernen, äußerte er gegenüber Netflix. „Mit Einsatz dieser State of the Art-Technologie können virtuelle Sets und Locations so hinter den Schauspielern projiziert werden, dass sich die Kameraleute und die Darsteller fühlen, als seien sie mitten in den Originalschauplätzen”, sagt bo Odar.

Fans freuen sich auf neue Serie

Die Resonanz unter dem deutschen Trailer auf YouTube ist groß. „Bin so gehyped. Die Macher von Dark sind Genies”, schreibt ein User. Ein anderer kommentiert: „Geil, endlich wieder was zum miträtseln! Zum Glück hat mein Dark-Notizbuch noch ein paar leere Seiten.” Etwas müssen sich die Fans allerdings noch gedulden: Die erste Staffel von „1899“ zählt acht Folgen und soll weltweit im Winter 2022 erscheinen.

Von Laura Ebeling


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Laura Ebeling

Laura (24) studiert Kommunikationsmanagement - oder einfacher gesagt "irgendwas mit Medien". Von ihren Kenntnissen macht sie auch hier Gebrauch und beschäftigt sich gerne mit Themen wie Gleichberechtigung, dem politischen Geschehen und Fußball.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert