Select Page

Advertisement

„Stranger Things 3“: Netflix veröffentlicht ersten Trailer

„Stranger Things 3“: Netflix veröffentlicht ersten Trailer
Foto:  Netflix

Netflix hat endlich den neuen Trailer zur dritten „Stranger Things“-Staffel veröffentlicht. Wie geht die Monsterjagd weiter?


Auf Einblicke in die kommende Staffel warten „Stranger Things“-Fans schon seit geraumer Zeit. Zu Jahresbeginn hatte sich Netflix mit einem Video und einem Foto zu Wort gemeldet und immerhin den Starttermin für die dritte Staffel mit seinen acht Folgen bekanntgegeben. Jetzt veröffentlicht der Streamingdienst nun endlich den ersten Trailer zu „Stranger Things 3“.

Es wird bunt und monströs

Der Trailer verrät zwar noch nicht viel, aber immerhin zeigt er, dass alle Fan-Lieblinge wieder dabei sind: Mike Wheeler (Finn Wolfhard), Lucas Sinclair (Caleb McLaughlin), Max Hargrove (Sadie Sink), Will Byers (Noah Schnapp) und Jane Ives alias Elfi (Millie Bobby Brown)überraschen am Anfang des Clips Dustin Henderson (Gaten Matarazzo), der nach längerer Zeit augenscheinlich wieder nach Hause gekommen ist.

Ein Sommer, der alles verändert

Ein Sommer, der alles verändert: Die dritte Staffel „Stranger Things“ startet am 4. Juli. Quelle: NetflixNetflix

Kinder sind sie zwar nicht mehr, so ist es aus dem Off zu hören – einen neuen „Spielplatz“ gibt es dennoch: Das neu in der Kleinstadt Hawkins errichtete Starcourt-Einkaufszentrum wird zum Monster-Schauplatz in diesem ungewohnt bunten „Stranger Things“-Sommer im Jahr 1985. In diesem Jahr, in dem Mode, Ausstattung und Filmästhetik das letzte Erbe der Siebziger hinter sich lassen, ist aber die dunkle Bedrohung für Hawkins, die Freunde und Elfie immer am Horizont. Dann zeigt sich, ob die Monsterjäger, die langsam keine Kinder mehr sind, die Bewohner Hawkings von der großen Bedrohung durch die Schattenwelt überzeugen können. Und ob es wirklich zu einem Treffen mit dem schon in der vergangenen Staffel angedeuteten Megamonster kommt.

„Ein Sommer kann alles verändern“ heißt es denn auch am Ende des Trailers.Was damit genau gemeint ist, das erfahren die Fans allerdings erst am 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeits- und Nationalfeiertag, zum Staffelstart.

Von RND/ali

Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend