Seite auswählen

Werbung

Madsack Medienwoche 2022: Jugendliche drehen Reels und nehmen Podcast auf

Madsack Medienwoche 2022: Jugendliche drehen Reels und nehmen Podcast auf
Foto: Tim Schaarschmidt

Berufe in der Medienbranche beschränken sich längst nicht mehr auf Tageszeitung, Radio und Fernsehen. Das zeigt auch die Madsack Medienwoche, die in diesem Jahr endlich wieder in Präsenz stattfinden konnte.


„Irgendwas mit Medien“ – das ist ein weit verbreiteter Berufswunsch bei Schülerinnen und Schülern. Für sie bietet der Madsack Medien Campus die Medienwoche in den Sommerferien an. Dabei können die Jugendlichen die verschiedenen Bereiche einer modernen Mediengruppe kennenlernen. So bekommen sie einen Einblick in die Tageszeitungen der Madsack Mediengruppe, die Film- und Fernsehproduktion bei TVN, das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) und die Onlineportale von Madsack.

Foto: Tim Schaarschmidt

Nach zwei coronabedingten Digitalversionen konnte die Medienwoche in diesem Jahr wieder in Präsenz stattfinden. Ein Woche lang standen Vorträge und Workshops von verschiedenen Referentinnen und Referenten, Mitarbeitenden, Azubis, Dualis und Trainees von Madsack auf dem Programm, sodass die knapp 20 Teilnehmenden die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Madsack kennenlernen konnten.

Berufe bei Madsack kennenlernen

Die Schülerinnen und Schüler haben selbst einen Podcast gestaltet, mit der MADS-Redaktion die Grundlagen des Journalismus erarbeitet und bei der TVN Group hinter die Kulissen der Film- und Fernsehproduktion geschaut – und dabei natürlich auch selbst die Kamera in die Hand genommen. Und auch Social Media war natürlich Thema: Jeden Tag erstellte eine Gruppe ein Instagram Reel, das die Highlights des Tages zusammenfasste. „So konnte man am Ende der Woche noch mal alles in kleinen Videos sehen“, sagt Teilnehmerin Marie. Das habe ihr besonders gut gefallen. Insgesamt war sie mit der Medienwoche zufrieden. „Man konnte in viele Berufe reinschnuppern.“

Die Reels sind in den nächsten Tagen auf dem Instagram-Kanal des Madsack Medien Campus (@madsackmediencampus) zu sehen.

Von Lea Stockmann


Lies auch:

Unsere MADS-Partner aus dieser Region:

Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautorinnen und -autoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend