Seite auswählen

Werbung

MADS-Kolumne: Lieber Pizzakarton,

MADS-Kolumne: Lieber Pizzakarton,
Foto: unsplash.com/Thomas Peham

Der Tag des Handtuchs, Polizei auf dem Fusion-Festival oder Dick-Pic-Memes – jede Woche kommentieren wir Internetphänomene, Gesellschaftliches oder Kurioses. Dieses Mal: Der Pizzakarton.


du passt auf, dass unsere Lieblingspizza weder zermatscht noch zu sehr abkühlt, bis sie bei uns ankommt. Wenn wir dich öffnen, läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Und dann dienst du uns auch noch als Teller. Aber gerade machst du dich unbeliebt: Während der Corona-Pandemie bestellen wir noch mehr Pizza – und dann? Deine stabilen Pappwände kann man nicht platzsparend zusammenfalten, oft verstopfst du öffentliche Mülleimer. Jetzt haben einige Städte extra Pizzakarton-Behälter aufgestellt. Darin können wir dich ganz ordentlich stapeln – und unsere Pizza mit besserem Gewissen genießen.

Mit Käse am Kinn, MADS


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Greta Friedrich

Greta (22) studiert Technische Redaktion in Hannover. Da lernt sie, Anleitungen zu schreiben – also Technikkram verständlich zu erklären. Das lebt sie auch hier aus. Außerdem mag sie Bücher, Musik und Gartenarbeit.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...
Send this to a friend