Seite auswählen

Werbung

„Lass‘ sie gehn“ : Seeed bringen neue Reggae-Riddim-Single raus

„Lass‘ sie gehn“ : Seeed bringen neue Reggae-Riddim-Single raus
Foto: Britta Pedersen/dpa

Der alte Seeed-Vibe ist zurück: „Lass Sie gehn“ ist der zweite Song von Seeeds neuem Album, mit dem Sie ab Herbst 2019 auf Tour gehen wollen.


Und ja, mit diesem Song bringt uns die Berliner-Band den alt-bekannten Reggae-Riddim Sound zurück, den wir so lieben. Der ruhige Off-Beat-Sound hat einen guten Flow und lässt uns trotz des traurigen Themas entspannt mit dem Kopf nicken.

Texte übers Trennen und Musikvideo im Comicstil

Frontmänner Peter Fox und Dellé singen darüber, dass es sich manchmal nicht mehr lohnt an einer längst kaputten Beziehung hängen zu bleiben. Und geben den Rat: „Lass Sie Gehn! Dann wenn der Staub sich legt, scheint die Welt wieder hell und groß“. Und die Seeed-Fans rasten aus.

„Ihr seid die einzige deutschsprachige Band, die so ’nen Sound machen kann, ohne dass ich mich tierisch langweile. Danke das es euch gibt“, kommentiert ein Fan das Video der Dancehall-Caballeros. „Das Video allein ist schon ein Meisterwerk“, findet ein anderer.

Das Video ist abstrakt, anders als alle anderen und doch typisch Seeed. Die Berliner reiten auf Ratten und verlassen die brennend-rote Erde eines fiktiven Planeten. Was sich ziemlich verrückt anhört, ist im animierten Comic-Stil gedreht und könnte sogar ein Hinweis auf die Klimakrise sein.

Seeed ehren Demba Nabé

Einen Seeed-Gruß gibt es auch an den Frontman Demba Nabé, der im Mai 2018 überraschend verstorben war. Auch er wird in dem Comic-Strip gezeigt und besteigt gemeinsam mit den anderen Bandmitgliedern eine Rakete, um ins All zu fliegen.

Nach diesem Song freuen wir uns schon sehr auf den Rest vom neuen Album!

Übrings: Wer kein Ticket für die Tour mehr bekommen hat, sollte sich die Festival Line-Ups für 2020 anschauen. Angekündigt wurde nämlich, dass die Band auch einige Auftritte bei Open-Air Konzerten und Festivals haben wird.

Von Insa Merkel


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...

Send this to a friend