Seite auswählen

Werbung

Gamescom 2019: Auf diese Top zehn Spiele freuen wir uns

Gamescom 2019: Auf diese Top zehn Spiele freuen wir uns
Foto: ©Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

In weniger als einer Woche ist es wieder so weit: Die Gamescom 2019, die mit Abstand größte Computerspielmesse der Welt, öffnet ihre Tore für die Allgemeinheit. Diese Spiele solltet ihr im Auge behalten:


Über 1000 Spiele- und Hardwarehersteller bewerben ab nächster Woche ihre Produkte in den Kölner Messehallen auf der Gamescom. Neben Shows, Trailern und Bergen von Goodies können auch die ein oder anderen Spielneuheiten weit vor ihrer Veröffentlichung schon einmal ausgetestet werden. Hier ist eine Liste von Spielen auf die wir uns besonders freuen:

1. Cyberpunk 2077

Schon weit vor Keanu Reeves „Breathtaking“-Auftritt auf der Bühne von CD-Projekt-Red auf der der E3 im Juni, entwickelte Cyberpunk 2077 einen gewaltigen Hype. Das Open-World-Action-RPG in dystopischer Scifi-Atmosphäre setzt neue Maßstäbe in Entscheidungsfreiheit und Storytelling. Faszinierend ist auch das namensgebende Setting: Die Menschheit lebt in gigantischen Megastädten aus Stahl und Stein. Kriminalität und Gangs regieren die düsteren Straßen. Als Söldner versucht ihr auf eigene Faust zu überleben.

© 2019 CD Project Red

2. Doom Eternal

Der mittlerweile fünfte Teil der splatter Ego-Shooter-Reihe Doom lässt euch als den „Doom Slayer“ erneut gegen die Dämonen der Hölle ins Feld ziehen. Doom ist berühmt für sein brutales, düsteres und schnelles Gameplay. Das Spiel erscheint am 22. November 2019 und kann bei Bethesda am Stand vorab angespielt werden.

© 2019 Bethesda Softworks LLC

3. Borderlands 3

Teil drei des humorvollem Rollenspiel-Shooters führt euch in die apokalyptisch, staubigen Grenzland der Zukunft. Wie auch in den vorigen Teilen wählt ihr einen aus vier Charakteren, baut ihn aus und fristet euer Söldnerdarsein gegen wilde mutierte Monster und Plündererbanden à la Mad Max.

© 2019 Gearbox / 2K

4. Jedi Fallen Order

EA’s Action Adventure „Jedi Fallen Order“ spielt im Star Wars Universum und beschränkt sich dabei auf eine storyfokussierte Singleplayerkampagne. Als junger Jedi – einer der wenigen, die Order 66 überlebten, – flüchtet ihr vor dem Imperium und setzt die Macht gegen eure Gegner ein.

© 2019 Electronic Arts Inc.

5. Death Stranding

Nach wie vor ist nicht viel über das atmosphärische und gruselige „Death Stranding“ von Kojima Productions bekannt. Norman Reedus bekannt von seiner Rolle in The Walking Dead als Daryl Dixon, ist das Gesicht des Hauptcharakters. In einer von Geistern heimgesuchten Welt kämpft ihr um euer Überleben. Ganz sicher nichts für schwache Nerven.

© Kojima Productions

6. Hunt: Showdown

Schon lange ist das Horror-FPS Hunt: Showdown als Early-Acces-Spiel verfügbar. Mit Neuerungen und einem starken Auftritt ist auf der Gamescom von Crytec trotzdem zu rechnen. Mit eurem Partner schleicht ihr durch monsterverseuchte Sümpfe, macht Jagd auf Bosse und andere Spieler. Der Clou dabei: Die Oneshot-Mechanik eurer Charaktere sorgt für garantierten Nervenkitzel. Wer stirbt, bleibt für immer liegen.

© 2019 Crytek GmbH

7. Die Siedler

Aufbaustrategiespiel „die Siedler“ geht nach langer Wartezeit in die nächste Runde. Noch dieses Jahr im Herbst soll der neue Titel erscheinen. Aus der Vogelperspektive errichtet ihr ganze Städte, versorgt eure Bewohner und führt Krieg mit anderen Kulturen.

© 2017 Ubisoft Entertainment

8. Mount & Blade 2: Bannerlord

Nach dem erfolgreichen, von der Mount & Blade Reihe inspiriertem Spiel „Mordhau“ dieses Jahres, meldet sich nun das Original zurück. In dem mittelalterlichen Hack and Slash kämpft ihr mit Schwert, Schild und Bogen in massiven Online-Schlachten. Gewürzt mit Taktik und RPG-Aspekten verspricht die Rittersimulation eine wunderbar unübersichtliche Keilerei.

© 2005-2019 TaleWorlds Entertainment

9. Roller Champions

Zugegeben erinnert Ubisofts neues Free to Play Sportspiel „Roller Champions“ stark an Spiele wie Rocket League oder den Lucio Ball Spielmodus aus Overwatch. Handball auf Inlineskates sieht allerdings trotzdem nach einfachem, kurzweiligem Spaß aus.

© 2019 Ubisoft Entertainment

10. Ghost Recon Breakpoint

Nachdem der letzte Teil Ghost Recon „Wildlands“ nur von begrenztem Erfolg gesegnet war, will Ubisoft im zweiten Teil nun einiges an der technischen Umsetzung des Spiels aufbessern. Die Spielidee bleibt allerdings gleich: Im Coop oder alleine kämpft ihr euch versteckt hinter feindlichen Linien als Elitesoldaten-Taktik-Squad durch Dörfer und Militärbasen.

© 2019 Ubisoft Entertainment

Weltneuheiten

Publisher nutzen die Gamescom gerne, um vollkommen neue Spiele anzukündigen oder Hinweise auf laufende Projekte zu geben. Auch wenn wir letztes Jahr nur einen kleinen Teaser zu Gesicht bekommen haben, würden Neuigkeiten über The Elder Scrolls 6 sicherlich die Gamescom sprengen. Ebenso warten wir auf Neues über den angekündigten nächsten Teil von Schleichspiel Splinter Cell, Strategiespiel Age of Empires 4, sowie die RPGs Dragon Age 4 und Fable 4.

© Koelnmesse GmbH, Andreas Hagedorn

Auch interessant: Gamescom 2019 – alle Infos zu Datum, Öffnungszeiten, Tickets und Ausstellern

Von Milan Blau


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend