Seite auswählen

Werbung

Game of Thrones Episodenguide: Alle Episoden von GoT in der Zusammenfassung

Game of Thrones Episodenguide: Alle Episoden von GoT in der Zusammenfassung
Foto: dpa

2019 geht Game of Thrones mit Staffel 8 zu Ende. Alle Episoden der Serie finden Sie hier nach Veröffentlichungsdatum und mit Titel aufgelistet.


Mit Game of Thrones wird eine der beliebtesten Fernsehserien 2019 ihr Ende finden. Lediglich sechs Folgen stehen noch aus, dann sind die insgesamt 73 Episoden komplett. Den gesamten Episodenguide für GoT mit sämtlichen Folgentiteln und Veröffentlichungsjahren finden Sie hier.

GoT Episodenguide: Staffel 1

Die erste Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden und wurde in den USA erstmals 2011 zwischen dem 17. April und 19. Juni auf HBO ausgestrahlt. In Deutschland begann die Erstausstrahlung im Jahr 2011 am 2. November und lief bis zum 4. Januar 2012 auf dem Sender TNT. Als Literaturvorlage dient „A Game of Thrones“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Der Winter naht (Originaltitel: Winter Is Coming)

• Folge 2: Der Königsweg (Originaltitel: The Kingsroad)

• Folge 3: Lord Schnee (Originaltitel: Lord Snow)

• Folge 4: Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes (Originaltitel: Cripples, Bastards and Broken Things)

• Folge 5: Der Wolf und der Löwe(Originaltitel: The Wolf and the Lion)

• Folge 6: Eine goldene Krone (Originaltitel: A Golden Crown)

• Folge 7: Gewinn oder stirb (Originaltitel: You Win or You Die)

• Folge 8: Das spitze Ende (Originaltitel: The Pointy End)

• Folge 9: Baelor (Originaltitel: Baelor)

• Folge 10: Feuer und Blut (Originaltitel: Fire and Blood)

GoT Episodenguide: Staffel 2

Die zweite Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden. Die Erstausstrahlung in den USA fand vom 1. April bis 3. Juni 2012 auf HBO statt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung der zweiten Staffel zwischen dem 23. Mai und dem 26. Juli 2012 auf Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dient „A Clash of Kings“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Der Norden vergisst nicht (Originaltitel: The North Remembers)

• Folge 2: Die Nachtlande (Originaltitel: The Night Lands)

• Folge 3: Was tot ist, kann niemals sterben (Originaltitel: What Is Dead May Never Die)

• Folge 4: Der Garten der Knochen (Originaltitel: Garden of Bones)

• Folge 5: Der Geist von Harrenhal (Originaltitel: The Ghost of Harrenhal)

• Folge 6: Alte und neue Götter (Originaltitel: The Old Gods and the New)

• Folge 7: Ein Mann ohne Ehre (Originaltitel: A Man Without Honor)

• Folge 8: Der Prinz von Winterfell (Originaltitel: The Prince of Winterfell)

• Folge 9: Schwarzwasser (Originaltitel: Blackwater)

• Folge 10: Valar Morghulis (Originaltitel: Valar Morghulis)

GoT Episodenguide: Staffel 3

Die dritte Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden und wurde in den USA erstmals 2013 zwischen dem 31. März und 9. Juni auf HBO ausgestrahlt. In Deutschland begann die Erstausstrahlung im Jahr 2013 am 19. Mai und lief bis zum 21. Juli auf dem Sender Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dient „A Storm of Swords“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Valar Dohaeris(Originaltitel: Valar Dohaeris)

• Folge 2: Dunkle Schwingen, Dunkle Worte (Originaltitel: Dark Wings, Dark Words)

• Folge 3: Der Weg der Züchtigung (Originaltitel: Walk of Punishment)

• Folge 4: Und jetzt ist seine Wache zu Ende (Originaltitel: And Now His Watch is Ended)

• Folge 5: Vom Feuer geküsst (Originaltitel: Kissed by Fire)

• Folge 6: Der Aufstieg (Originaltitel: The Climb)

• Folge 7: Der Bär und die Jungfrau Hehr (Originaltitel: The Bear and the Maiden Fair)

• Folge 8: Die Zweitgeborenen (Originaltitel: Second Sons)

• Folge 9: Der Regen von Castamaer (Originaltitel: The Rains of Castamere)

• Folge 10: Mhysa (Originaltitel: Mhysa)

GoT Episodenguide: Staffel 4

Die vierte Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden. Die Erstausstrahlung in den USA fand vom 6. April bis 15. Juni 2014 auf HBO statt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung der vierten Staffel zwischen dem 2. Juni und dem 4. August 2014 auf Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dient „A Storm of Swords“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Zwei Schwerter (Originaltitel: Two Swords)

• Folge 2: Der Löwe und die Rose (Originaltitel: The Lion and the Rose)

• Folge 3: Sprengerin der Ketten (Originaltitel: Breaker of Chains)

• Folge 4: Eidwahrer (Originaltitel: Oathkeeper)

• Folge 5: Der Erste seines Namens (Originaltitel: First of His Name)

• Folge 6: Die Gesetze von Göttern und Menschen (Originaltitel: The Laws of Gods and Men)

• Folge 7: Die Spottdrossel (Originaltitel: Mockingbird)

• Folge 8: Der Berg und die Viper (Originaltitel: The Mountain and the Viper)

• Folge 9: Die Wächter auf der Mauer (Originaltitel: The Watchers on the Wall)

• Folge 10: Die Kinder (Originaltitel: The Children)

GoT Episodenguide: Staffel 5

Die fünfte Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden und wurde in den USA erstmals 2015 zwischen dem 12. April und dem 14. Juni auf HBO ausgestrahlt. In Deutschland begann die Erstausstrahlung im Jahr 2015 am 27. April und lief bis zum 29. Juni auf dem Sender Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dienen „A Feast for Crows“ und „A Dance with Dragons“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Die Kriege, die da kommen (Originaltitel: The Wars to Come)

• Folge 2: Das Haus von Schwarz und Weiß (Originaltitel: The House of Black and White)

• Folge 3: Der Hohe Spatz (Originaltitel: High Sparrow)

• Folge 4: Die Söhne der Harpyie (Originaltitel: The Sons Of The Harpy)

• Folge 5: Töte den Jungen (Originaltitel: Kill the Boy)

• Folge 6: Ungebeugt, Ungezähmt, Ungebrochen (Originaltitel: Unbowed, Unbent, Unbroken)

• Folge 7: Das Geschenk (Originaltitel: The Gift)

• Folge 8: Hartheim (Originaltitel: Hardhome)

• Folge 9: Der Tanz der Drachen (Originaltitel: The Dance Of Dragons)

• Folge 10: Die Gnade der Mutter (Originaltitel: Mother’s Mercy)

GoT Episodenguide: Staffel 6

Die sechste Staffel Game of Thrones hat 10 Episoden. Die Erstausstrahlung in den USA fand vom 24. April bis 26. Juni 2016 auf HBO statt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung der sechsten Staffel zwischen dem 25. April und dem 27. Juni 2016 auf Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dient „A Feast for Crows“ und „A Dance with Dragons“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Die Rote Frau (Originaltitel: The Red Woman)

• Folge 2: Zuhause (Originaltitel: Home)

• Folge 3: Eidbrecher (Originaltitel: Oathbreaker)

• Folge 4: Das Buch des Fremden (Originaltitel: Book of the Stranger)

• Folge 5: Das Tor (Originaltitel: The Door)

• Folge 6: Blut von meinem Blut (Originaltitel: Blood of My Blood)

• Folge 7: Der Gebrochene (Originaltitel: The Broken Man)

• Folge 8: Niemand (Originaltitel: No One)

• Folge 9: Die Schlacht der Bastarde (Originaltitel: Battle of the Bastards)

• Folge 10: Die Winde des Winters (Originaltitel: The Winds of Winter)

GoT Episodenguide: Staffel 7

Die siebte Staffel Game of Thrones hat 7 Episoden und wurde in den USA erstmals 2017 zwischen dem 16. Juli und dem 27. August auf HBO ausgestrahlt. In Deutschland begann die Erstausstrahlung im Jahr 2017 am 17. Juli und lief bis zum 28. August auf dem Sender Sky Atlantic HD. Als Literaturvorlage dienen „The Winds of Winter“ und „A Dream of Spring“ von George R.R. Martin.

• Folge 1: Drachenstein (Originaltitel: Dragonstone)

• Folge 2: Sturmtochter (Originaltitel: Stormborn)

• Folge 3: Die Gerechtigkeit der Königin (Originaltitel: The Queen’s Justice)

• Folge 4: Kriegsbeute (Originaltitel: The Spoils of War)

• Folge 5: Ostwacht (Originaltitel: Eastwatch)

• Folge 6: Jenseits der Mauer (Originaltitel: Beyond the Wall)

• Folge 7: Der Drache und der Wolf (Originaltitel: The Dragon and the Wolf)

GoT Episodenguide: Staffel 8

Die achte wird die letzte Game of Thrones Staffel sein und damit das Ende des Epos darstellen. Mit 6 Folgen ist sie verhältnismäßig kurz, jede Folge wird dafür allerdings wesentlich länger ausfallen als in den vorherigen Staffeln. In den USA wird die finale GoT-Staffel auf HBO ab 14. April 2019 ausgestrahlt, das Staffelfinale findet am 15. Mai 2019 statt. In Deutschland beginnt die Erstausstrahlung auf Sky Atlantic HD ebenfalls am 15. April, die letzte Folge wird am 20. Mai gezeigt.

• Folge 1: Titel noch unbekannt

• Folge 2: Titel noch unbekannt

• Folge 3: Titel noch unbekannt

• Folge 4: Titel noch unbekannt

• Folge 5: Titel noch unbekannt

• Folge 6: Titel noch unbekannt

Von do


Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

Videos

Wird geladen...

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend