Seite auswählen

Werbung

Digitale Ideenexpo 2021: So funktioniert die Teilnahme

Digitale Ideenexpo 2021: So funktioniert die Teilnahme
Foto: Rainer Dröse

Mehr als 100 Aussteller, zwei Tage lang Bühnenprogramm: Die Ideenexpo fällt 2021 kleiner aus – aber sie findet statt. Wer bei der digitalen Veranstaltung Mitte Juli dabei sein will, muss sich vorab registrieren.


In einer digitalen Kurzversion findet die Ideenexpo in diesem Jahr statt. Wer an der virtuellen Messe am 15. und 16. Juli teilnehmen möchte, muss sich vorab kostenlos registrieren. Das ist auf der Internetseite www.ideenexpo.de/digitale-ideenexpo möglich. Über den Button „Jetzt mitmachen“ gelangen Interessierte zur Anmeldung.

Dort müssen Vor- und Nachname sowie die E-Mail-Adresse angegeben werden. Außerdem erstellen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Passwort, mit dem sie am 15. und 16. Juli Zutritt zur Veranstaltung bekommen.

Ideenexpo: Schulklassen nehmen gemeinsam teil

Interessierte müssen eine Kategorie auswählen – Lehrkraft, Schülerin oder Schüler oder Eltern, Aussteller und Sonstige. Schülerinnen und Schüler müssen sich aber nur dann anmelden, wenn sie einen individuellen Zugang erhalten wollen. Es ist auch möglich, als Gruppe teilzunehmen. In diesem Fall meldet sich nur die Lehrkraft an – und projiziert die Shows und virtuellen Ausstellerstände für die Klasse auf die Leinwand.

Nach Absenden des Anmeldeformulars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Link per E-Mail zugesendet. Dieser muss bestätigt werden – und führt an den Veranstaltungstagen auch direkt zur Login-Seite.

Von Thea Schmidt


Lies auch:


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend