Seite auswählen

Werbung

Das sind die coolsten Festivals in Hannover und Umgebung

Das sind die coolsten Festivals in Hannover und Umgebung
Foto: Unsplash/ Marvin Meyer

Gummistiefel, Gaffa-Tape und gute Musik: Die Festival-Saison steht in den Startlöchern. Du hast aber keine Lust quer durch Deutschland zu fahren, um auf einem Acker zu zelten? Auch in Niedersachsen und Hannover steigen tolle Festivals, für die es noch Karten gibt. MADS hat die spannendsten für dich zusammengesucht.


Summertime Festival

Das eintägige Festival eignet sich perfekt, um bei entspannten Indie-Klängen im Seeliger Park zu chillen. Mit dabei sind Circa Waves, Leslio Clio, AUD SYD und viele weitere.

Ort: Seeliger Park in Wolfenbüttel

Datum: 15. Juni 2019

Tickets: 20 Euro

View this post on Instagram

Auch in diesem Jahr haben wir wieder jede Menge Workshops für euch! Hier findet ihr die erste Sammlung: Riesenseifenblasen 🌬 Mit Arne könnt ihr euch in diesem Jahr wieder Riesenseifenblasen machen. Seifenblasen zaubern bekanntlich jedem ein Lächeln ins Gesicht. Akrobatik in Kombination mit Yoga 🤸🏼‍♂️🤸🏻‍♀️🤸🏾‍♂️ – das ist die Trendsportart Acro Yoga. Freut euch auf einen Workshop zu der flippigen Partnersportart. Für Yogamatten und versierten Trainer ist gesorgt, jetzt fehlt es nur noch an euch Graffiti 👩🏻‍🎨👨🏼‍🎨 Wie in den letzten Jahren auch wird sich die lokale Sprayer-Szene auf dem Summertime austoben. Darauf hast du auch Lust? Dann komm zur Open Wall, bei der du dein können frei ausprobieren kannst. Absturzgefahr auf dem Summertime! Nur wer seine innere Mitte findet, kann hier bestehen: An unserer Slackline! Kämpft euren persönlichen Kampf mit der Schwerkraft aus und erntet bewundernde oder bemitleidende Blicke eurer Freunde. Auch zu den Themen Umweltschutz und Urban Gardening bieten wir euch Workshops an. Bastelt euch Samenbomben um graue Orte zum blühen zu bringen. Beim Upcycling-Workshop von Greenpeace könnt ihr aus TetraPack-Kartons Portemonnaies herstellen. 🌱🌸 #riesenseifebblasen #graffiti #open Wall #slackline #akrojoga #samenkugeln #tetrapackupcycling #festivalmitstiel #summertimefestival #wolfenbüttel #niedersachsen #festival #workshops

A post shared by SUMMERTIME FESTIVAL (@summertimefstvl) on

Weedbeat Festival

Reagge, Ska, und Blues gibt es in all seinen Variationen auf dem Weedbeat Festival. Zwischendurch kann man sich einen Cocktail im Liegestuhl am weißen Strand gönnen. Es spielen unter anderem Guacáyo, MB & Kranova und Damion Lee.

Ort: Nordstemmen bei Hildesheim

Datum: 19. – 21 Juli 2019

Tickets: ab 36,50 EUR

Snntg Festival

Das junge Festival auf dem Gelände des Straßenbahnmuseums hat nicht nur eine krasse Location, sondern auch viele coole Newcomer und Newcomerinnen zu bieten. Mit dabei sind zum Beispiel Yassin, You Silence I Bird und Neotropic.

Ort: auf dem Gelände des Straßenbahnmuseums in Sehnde-Wehmingen

Datum: 26. – 28. Juli 2019

Tickets: 74 Euro inklusive Camping

Watt En Schlick Fest

Direkt am Strand zu geilen Bands abfeiern – was gibt es besseres? Festivals sind ja an für sich schon keine saubere Sache, aber das Watt En Schlick legt nochmal eins drauf: Sonntags gibt es traditionell die Deutsche Meisterschaft im Schlickrutschen. Es spielen Fatoni, Sophie Hunger, Mavi Phoenix und viele weitere.

Ort: Am Strand in Varel

Datum: 02. – 04. August 2019

Tickets: Tageskarten ab 59 Euro

Fuchsbau Festival

Hier kann man nicht nur auf einem wunderschön gestalteten Festivalgelände die Nächte durchfeiern und tollen Musikerinnen zuhören, sondern auch Kunstinstallationen und politische Podiumsdiskussionen besuchen. Ilgen-Nur, Shyboi und One Mother gehören zu den vielen Künstlerinnen und Künstlern.

Ort: Zwischen Immensen und Lehrte

Datum: 9. – 11. August 2019

Tickets: 79,95 Euro inkl. Camping

Fährmannsfest 

Das zentral in Hannover gelegene Fährmannsfest kann mit einer Musik- und mit einer Kulturbühne punkten. Auch kleinere Besucherinnen und Besucher haben hier ihren Spaß. Es spielen unter anderem bekannte Gruppen wie Kettcar, Martiste und MIA.

Ort: am Weddingufer in Hannover

Datum: 9. – 11. August 2019

Tickets: Kombiticket Samstag und Sonntag 43,75 Euro, Sonntag freier Eintritt

Zytanien Festival

Nicht umsonst wird das Zytanien Festival auch „Woodstock des Nordens“ genannt – man sieht tatsächlich viele barfüßige Menschen mit Dreadlocks die in Hängematten liegen und Gitarre spielen. Aber das Festival kann mehr: Es bietet eine große Auswahl an Musikern und DJs, eine aufwändig gestaltende Location, regionales Essen und eine Kunsthandwerksmeile. Mit dabei sind Waving the Guns, BrassWoofer und the Micronaut.

Ort: Zwischen Immensen und Lehrte

Datum: 23. – 25. August 2019

Tickets: 45 Euro inklusive Camping, Sonntag freier Eintritt

View this post on Instagram

Ich & mein Müll #zytanien #2018

A post shared by Janina 🤘🏽 (@janinaalaska) on

Salima El Kurdi

Unsere MADS-Partner aus dieser Region:

Über den Autor/die Autorin:

MADS-Team

Unter diesem Namen sammeln wir Beiträge von Gastautoren, Autorenkollektiven oder freien Mitarbeiter bei MADS. Die Namen des jeweiligen Autors oder der jeweiligen Autorin stehen dann immer unter dem einzelnen Beitrag.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

Videos

Wird geladen...

MADS-PARTNER AUS HANNOVER

Send this to a friend