Seite auswählen

Werbung

Bei 18 Grad: Heute öffnet Deutschlands erster Weihnachtsmarkt

Bei 18 Grad: Heute öffnet Deutschlands erster Weihnachtsmarkt
Foto: In Bayreuth öffnet Mitte Oktober deutschlandweit der erste Weihnachtsmarkt in diesem Jahr. Quelle: Bayreuther Winterdorf

Kein Scherz: Am heutigen Donnerstag öffnet Deutschlands erster Weihnachtsmarkt, das Bayreuther Winterdorf. Zum Start bei fast noch spätsommerlichen Temperaturen haben sich die Veranstalter eine besondere Aktion einfallen lassen.


Lebkuchenduft, heißer Glühwein, Lichterglanz: Am heutigen Donnerstag (17. Oktober) eröffnet der erste Weihnachtsmarkt in Deutschland. Bei Temperaturen um die 18 Grad beginnt im Bayreuther Winterdorf die Vorweihnachtszeit. Dass von Winter noch keine Spur ist, haben allerdings auch die Veranstalter gemerkt: Sie rufen dazu auf, den Weihnachtsmarkt im Badeoutfit zu besuchen.

Ob in Badekleidung oder nicht: Während sich manch einer noch nicht vom Spätsommer verabschieden möchte, können Besucher in Bayreuth bei Weihnachtsmusik und gebrannten Mandeln schon einmal in die Vorweihnachtszeit eintauchen. Neben den noch geöffneten Eisdielen der Bayreuther Innenstadt wurde ein komplettes Hüttendorf errichtet, das schon ab Mitte Oktober Weihnachtsstimmung verbreiten soll.

Traditionell öffnen die Weihnachtsmärkte in Deutschland frühestens Mitte November, die meisten beginnen sogar erst zum ersten Adventswochenende.

Die Termine einiger wichtiger Weihnachtsmärkte im Überblick:

  • Berlin (Gendarmenmarkt): 25. November – 31. Dezember
  • Braunschweig: 27. November – 23. Dezember
  • Bremen: 25. November – 23. Dezember
  • Dresden (Münzgasse): 27. November – 24. Dezember
  • Dresden (Striezelmarkt): 27. November- 24. Dezember
  • Hannover: 25. November – 22. Dezember
  • Husum: 25. November- 4. Dezember
  • Kiel: 25. November – 23. Dezember
  • Leipzig: 26. November – 23. Dezember
  • Lübeck: 25. November- 24. Dezember
  • Magdeburg: 25. November – 23. Dezember
  • Potsdam (Luisenplatz): 25. November – 29. Dezember
  • Rostock: 26. November – 22. Dezember
  • Wolfsburg: 25. November- 23. Dezember

Mehr zum Thema

So werden deutsche Weihnachtsmärkte vor Terror geschützt

Glühwein: Was ist drin und wie macht man ihn?

So feiern die Promis Weihnachten


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

UNSERE MADS-PARTNER

Videos

Wird geladen...

Send this to a friend