Seite auswählen

Werbung

Beckham-Sohn (16) liebt Serien-Star aus „Stranger Things“

Beckham-Sohn (16) liebt Serien-Star aus „Stranger Things“
Foto:  AP

Millie Bobby Brown (15) hat wohl ihren Romeo gefunden – und zwar keinen geringeren als Romeo Beckham (16). Die „Stranger Things“-Schauspielerin und der Beckham-Sohn sollen ein Paar sein und sich bereits seit einer Weile daten.

Neue Nachrichten in der Welt der jungen Liebespaare: Serien-Star Millie Bobby Brown (15), die in der Netflix-Produktion „Stranger Things“ den Charakter „Elf“ spielt, und Romeo Beckham (16) sollen sich laut „The Sun“ daten – und das schon seit längerem. Demnach soll auch Romeos Mutter Victoria Beckham dem jungen Liebesglück schon seinen Segen gegeben haben.

Romeo und Millie sollen sich im Dezember 2016 kennengelernt haben – damals übergab Millie Romeos Vater, Fußballer David Beckham, einen Award bei einer Unicef-Gala. Danach hatte Millie laut „Sun“ auf dem roten Teppich auf die Frage, was sie sich für ihren „Stranger Things“-Charakter Eleven erhoffe, geantwortet: „Ich weiß nicht. Irgendwas mit Romeo Beckham.“ Mochte sie den Beckham-Sprössling also schon damals mehr?

Romeo und Millie lernten sich 2016 kennen

Erst mal hatte die junge Frau dann aber einen anderen Freund, von dem sie sich im vergangenen August trennte. Romeo scheint sie in der Zeit aber nicht vergessen zu haben. Auf Instagram haben die beiden allerdings noch keine gemeinsamen Bilder gepostet.

Von RND/hsc


Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spotify-Playlist des Monats

Videos

Wird geladen...

UNSERE MADS-PARTNER

Send this to a friend