Seite auswählen

Werbung

Ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren

Ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren
Foto: 

Mir gefällt die Ideen-Expo im Großen und Ganzen sehr gut. Besonders toll ist, dass man die Möglichkeit hat, verschiedene Sachen auszuprobieren und mitzumachen. Durch die vielseitigen Stände ist für jeden etwas dabei. Zum Beispiel Experimente und Spiele in allen Bereichen.

Da die Expo so groß ist, wird einem nie langweilig und man kann seinen Interessen freien lauf lassen. Man kann hier sowohl Dinge entdecken oder sich einfach auf Sitzgelegenheiten entspannen. Mir gefällt auch, dass es hier viele Sachen umsonst gibt – z.B. Süßigkeiten und Sticker.

Ich finde es sehr gut, dass es solche Messen für Jugendliche (und auch Erwachsene) gibt, um mehr über verschiedene Themen zu erfahren und zu entdecken.


Jolina Sophie Hahne

Über den Autor/die Autorin:

Teilnehmer am MADS-Projekt

Unter diesem Autorennamen versammeln wir alle Teilnehmer an unserem Projekt "Medien an der Schule". Der Name des jeweiligen Autors oder der Autorin steht unter dem Text.

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend