Seite auswählen

Werbung

Aktion zu 70 Jahre OZ: Schüler können 200 Euro für die Klassenkasse gewinnen

Aktion zu 70 Jahre OZ: Schüler können 200 Euro für die Klassenkasse gewinnen
Foto: Oe Arscholl

Die OSTSEE-ZEITUNG wird in diesem Jahr 70 Jahre alt. Deshalb startet die OZ eine Aktion für Schulklassen, bei der drei Mal 200 Euro für Klassenkassen ausgelobt werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein wenig Neugier und Recherche.

Die jungen Leute können ihre Eltern oder Großeltern nach Erlebnissen, Erinnerungen und Erfahrungen mit der OZ befragen und aufschreiben. Die Ergebnisse sollen auch veröffentlicht werden – in der Sonderbeilage zum 70. Geburtstag als auch auf der OZ-Website.

Doch was für Erlebnisse und Geschichten könnten das sein, die Eltern oder Großeltern erlebt haben? Vielleicht war mal zum Beispiel ein Reporter zu Besuch bei den Eltern beziehungsweise Großeltern, schrieb über sie. Oder: Vielleicht gab es einen Zeitungszusteller, der sie jeden Morgen beim Frühstück durchs Küchenfenster grüßte. Eventuell haben die Großeltern schon mal etwas bei einem OZ-Preisausschreiben gewonnen. Oder gibt es feste Zeitungslese-Rituale? Wer darf sie als erstes durchblättern?

Einsendeschluss ist der 22. April

Egal, welche Facette die Geschichten und Erlebnisse haben, sie sind alle willkommen. Wichtig ist, dass die Schüler und Schülerinnen ihre Namen zu den Texten schreiben, schließlich sollen die Autoren genannt werden. Ein Porträtbild der Autoren wird auch gern dazugenommen.

Die Ergebnisse der Kinder und Jugendlichen können per E-Mail an klaus.amberger@ostsee-zeitung.de gesendet werden.

Bei Nachfragen 0381 / 365 255 wählen. Einsendeschluss ist der 22. April – das ist der Freitag nach den Osterferien.

Von Klaus Amberger

Unsere MADS-Partner aus dieser Region:

Über den Autor/die Autorin:

Poste einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend